Meldungen zu SC Freiburg

23.04.2014 10:56

Freiburg-Boss: «Keine Angst vor Zeigefingerbürgern»

SC-Präsident Freiburg - Ein kleines Denkmal für Trainer Christian Streich im Fall des Klassenerhalts in der Fußball-Bundesliga? «Wenn ich ihn das fragen würde, würde er mich fragen, ob ich noch ganz dicht bin», sagte SC Freiburgs Präsident Fritz Keller lachend der Nachrichtenagentur dpa in einem Interview. mehr...

anzeige

23.04.2014 09:47

Freiburg kämpft um Neu-Nationalspieler Ginter

Umworben Freiburg - Der SC Freiburg will energisch um einen Verbleib des umworbenen Neu-Nationalspielers Matthias Ginter kämpfen. mehr...

Kader von Freiburg - Saison 2013 / 2014

Tor
FRA Simon Pouplin (S. Pouplin) 0 0 0
AUT Michael Langer (M. Langer) 0 0 0
Manuel Salz (M. Salz) 0 0 0
Oliver Baumann (O. Baumann) 0 0 0
Abwehr
DEU Heiko Butscher (H. Butscher) 0 0 0
KOR Du-Ri Cha (D.R. Cha) 0 0 0
CZE Pavel Krmas (P. Krmas) 1 2 0
DEU Oliver Barth (O. Barth) 0 0 0
Felix Bastians (F. Bastians) 0 0 0
Sandro Sirigu (S. Sirigu) 0 0 0
Ömer Toprak (Ö. Toprak) 0 3 0
Mittelfeld
HRV Ivica Banovic (I. Banovic) 0 0 0
MAR Yacine Abdessadki (Y. Abdessadki) 0 0 0
DEU Eke Uzoma (E. Uzoma) 0 0 0
DEU Julian Schuster (J. Schuster) 3 4 0
Johannes Hirschbuhl Flum (J. Flum) 1 7 0
Mensur Mujdza (M. Mujdza) 0 1 0
Alain Junior Junior Ollé Ollé Ollé (A. Ollé) 0 0 0
David Targamadze (D. Targamadze) 0 0 0
Stürmer
DNK Tommy Bechmann (T. Bechmann) 0 0 0
COD Cédric Makiadi (C. Makiadi) 0 1 0
FRA Jonathan Jäger (J. Jäger) 0 0 0
CMR Mohammadou Idrissou (M. Idrissou) 0 0 0
DEU Stefan Reisinger (S. Reisinger) 0 0 0
DEU Andreas Glockner (A. Glockner) 0 0 0
Felix Roth (F. Roth) 0 0 0

SC Freiburg

Besucheradresse:
Schwarzwaldstraße 193 193
79117 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon: +49 (761) 385 510
Telefax: +49 (761) 385 5150

Gründungsjahr: 1904
Clubfarben: Rot / Schwarz
Stadion: Dreisamstadion
Sitzplätze: 25.000

Offizielle Webseite

Fussball Manager

Fussball Manager - FussballCup

Fussball-Spruch des Tages

Giovanni Trappatoni: Es gibt nur einen Ball. Wenn der Gegner ihn hat, muss man sich fragen: Warum!? Ja, warum? Und was muss man tun? Ihn sich wiederholen!