Aktuelle Fussballschlagzeilen - Frauenfussball

21.07.2014 15:39

Weltfußballerin Marta wechselt zum FC Rosengard

Marta Stockholm - Die fünffache Weltfußballerin Marta wird weiterhin in der schwedischen Liga spielen. Die Brasilianerin unterschrieb einen Vertrag beim Meister FC Rosengard in Malmö, wie der Club mitteilte. mehr...

anzeige

19.07.2014 17:17

Frankfurt unterliegt russischem Erstligisten Grosny

Friedrichshafen - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat die zweite Niederlage in der Vorbereitung kassiert. Die Hessen unterlagen während ihres Trainingslagers in Donaueschingen dem russischen Erstligisten FC Terek Grosny mit 1:2 (1:2). mehr...

16.07.2014 18:16

Turbine Potsdam verlängert mit Bremer und Draws

Treu Potsdam - Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam hat sich die Dienste von zwei Leistungsträgerinnen weiter gesichert. Zum einen hat Turbine den Vertrag mit der 18-jährigen Nationalspielerin Pauline Bremer vorzeitig um ein Jahr verlängert bis Ende Juni 2016. mehr...

16.07.2014 18:07

Duisburg verpflichtet Schweizerin Pulver

Duisburg - Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat für die kommende Saison die Schweizerin Carmen Pulver verpflichtet. Nach MSV-Angaben bekommt die Nationalspielerin einen Vertrag bis zum Sommer 2016. mehr...

16.07.2014 11:55

CL-Finale der Frauen im Berliner Jahn-Sportpark

Sanierungsbedarf Berlin - Die besten Vereinsfußballerinnen Europas werden im kommenden Jahr im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark gekürt: Das Champions-League-Finale der Frauen findet am 14. Mai 2015 im drittgrößten Fußballstadion der Hauptstadt statt, teilte der europäische Fußballverband UEFA mit. mehr...

Alle News anzeigen

Bundesliga Live

Nie mehr die Bundesliga - Spiele verpassen: ab sofort bietet Ihnen fussball.com kostenlos an jedem Spieltag der 1. und 2. Fussball Bundesliga einen Live-Ticker.

1. Bundesliga - Frauen

Fussball Manager

Fussball Manager - FussballCup

Fussball-Spruch des Tages

Frank Pagelsdorf: Wir werden nur noch Einzelgespräche führen, damit sich keiner verletzt.