Skip to main content

1. FC Heidenheim gegen VfL Bochum: Livestreams im Internet oder live im TV

1. FC Heidenheim gegen VfL Bochum

Foto: imago/Eibner

Der 1. FC Heidenheim kann gewinnen, das hat die Mannschaft in dieser Saison allerdings erst zweimal unter Beweis stellen können. Dann aber jedes Mal gegen Top-Mannschaften aus der 2. Bundesliga: Gegen Dynamo Dresden, derzeit Tabellendritter, gab es ein 3:1 und gegen die SpVgg Greuther Fürth, momentan auf Rang 8, ein 2:1. Jetzt kommt der VfL Bochum in die Voith-Arena, der am Dienstag mit 0:1 zuhause gegen Dynamo Dresden verlor. Nutzen die Heidenheimer erneute ihre Chancen, gegen einen Favoriten einen Sieg einzufahren? Wir haben nachgeschaut, wie und wo dieses Spiel am besten live zu verfolgen sein wird.

So sehen wir das Spiel im TV

Das Spiel zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem VfL Bochum ist im Free-TV nicht zu sehen. Denn der Pay-TV Sender Sky hat sich die Rechte an den Übertragungen der meisten Bundesligaspiele gesichert. Sky überträgt ausschließlich via Satellit oder per Kabel, wer DVB-T hat schaut also in die Röhre. Es ist ein langfristiger und verhältnismäßig teurer Vertrag notwendig, um die Bilder auf den Fernseher zu übertragen. Wer sich erst heute überlegt, dort einen Vertrag abzuschließen, wird für die heutigen Spiele zu spät kommen, denn es ist eine gewisse Vorlaufzeit nötig. Doch es gibt auch andere Wege, in den Genuss des Spiels zu kommen.

So sehen wir das Spiel im Internet

Die Zweitligapartie zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem VfL Bochum wird auch im Internet nur von Sky angeboten. Allerdings sind wir hier viel flexibler, denn mit Skyticket haben wir die Möglichkeit, uns einen Zugang für einen Tag, eine Woche oder einen Monat zu verschaffen. Die Kosten liegen zwischen zehn und 30 Euro, je nach gewähltem Zeitraum. Beachtenswert: Die monatliche Variante muss rechtzeitig gekündigt werden, ansonsten verlängert sie sich um einen weiteren Monat. Die Tages- und Wochentickets enden ohne unser Zutun automatisch. Empfangbar ist der Livestream auf fast allen Internetgeräten. Natürlich auf dem PC, mit den entsprechenden Apps aber auch auf dem Smartphone und dem Tablet, was und Fußballgucken unterwegs erlaubt (aber das Datenvolumen im Blick behalte!). Apps gibt es aber auch für den Smart-TV oder Spielekonsolen, selbst auf vereinzelten Blue-Ray Playern kann das Programm installiert werden. So bleiben kaum Wünsche offen und das Fußballvergnügen kann mit dem Spiel Heidenheim gegen Bochum beginnen.

So hören wir das Spiel im Webradio

Die Partie zwischen Heidenheim und Bochum wird allerdings nicht nur als visuelle Übertragung gezeigt, sondern auch im Webradio. Diese Aufgabe übernimmt für die Spiele der 1. und 2. Bundesliga seit der vergangenen Saison Amazon. Alle Kunden, die Prime-Mitglieder sind oder aber den Dienst Amazon Music Unlimited nutzen, haben kostenfreien Zugang auf die Übertragung. Das funktioniert entweder mit dem Computer zuhause, oder aber mit der Amazon Music App auch auf dem Smartphone oder dem Tablet. Der Vorteil gegenüber skyticket ist, dass hierbei wesentlich weniger Datenvolumen übertragen wird und sich diese Variante für unterwegs viel besser eignet.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X