Skip to main content

1. FC Köln: Fitnesstrainer verletzt Kapitän Matthias Lehmann

Trainingsende im Krankenhaus statt auf dem Trainingsplatz: Der Kapitän des 1. FC Köln, Matthias Lehmann, wurde nun im Training verletzt. Bei den Aufwärmübungen im Training nämlich knockt Fitnesstrainer Benjamin Kugel den Spielführer des Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga aus.

Matthias Lehmann steht 1. FC Köln in Europa League aber offenbar zur Verfügung

Bei diesen Aufwärmübungen trifft Fitnesstrainer Kugel Lehmann mit einem Tritt an den Kopf. Dadurch zieht sich der Kapitän des FC eine Platzwunde am Kopf zu. Diese wurde umgehend im Krankenhaus genäht. Nachdem im Training schon Claudio Pizarro und Jhon Cordoba verletzungsbedingt fehlten, drohte also der nächste Ausfall. Denn der 1. FC Köln trifft am Donnerstag in der UEFA Europa League auf Bate Borisov. Doch Trainer Peter Stöger gab schnell Entwarnung:

“Es ist kein Problem. Er hat jetzt einen Ritzer am Kopf.”

Somit also dürfte Lehmann am Donnerstag auflaufen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X