Skip to main content

1. FC Köln holt gegen Union Berlin nur einen Punkt

 

Der 1. FC Köln hat gestern sein erstes Zweitligaspiel der Saison nicht gewinnen können. Am zweiten Spieltag gab es gegen den FC Union Berlin nur ein 1:1. Lasse Sobiech sagte nach dem Spiel: „Wie wir im eigenen Stadion ausgekontert werden, darf nicht passieren. Wir sind eigentlich gut im Spiel und müssen den zweiten Treffer machen. Die Räume waren eigentlich da, um auch Flanken und Steckpässe zu spielen. Wir haben noch Luft nach oben, aber das ist auch klar am zweiten Spieltag.“ Auch Niklas Hauptmann übte sich in Selbstkritik: „So kurz nach dem Spiel fühlt es sich schon irgendwie wie zwei verlorenen Punkte an. Am Ende müssen wir mit dem einen Punkt leben. Leider haben wir es nach dem 1:0 nicht geschafft nachzulegen. Man muss sagen, dass Union defensiv gut stand. Wir haben es zu selten geschafft, in die Lücken zu kommen. Man will vor dieser Kulisse natürlich ein gutes Spiel machen, aber das hat leider nicht über die volle Spielzeit geklappt.“

Markus Anfang: Tempo muss über 90 Minuten gehalten werden

Trainer Markus Anfang nahm seine Mannschaft in die Pflicht und betonte, dass es in Zukunft mehr Spiele gegen Mannschaften geben wird, die aus der Defensive heraus versuchen zu punkten: „Es ist natürlich schwer gegen einen tiefstehenden Gegner zu spielen. Wir haben defensiv fast nichts zugelassen, deshalb ist es ärgerlich. Es wird immer so sein, dass wir gegen Mannschaften spielen, die versuchen, defensive Lösungen zu finden. Davon dürfen wir uns aber nicht aus der Ruhe bringen lassen. Wir waren teilweise zu hektisch. Wir müssen alles dafür tun, das Tempo von der ersten bis zur letzten Minute hoch zu halten, sodass wir Fehler provozieren und dann werden wir auch Chancen haben.“

Clemens bringt Köln in Führung, doch Berlin kontert erfolgreich

Christian Clemens brachte die Kölner in der 41. Minute mit 1:0 in Führung, doch in der 2. Halbzeit hatten die Gäste aus Berlin mit ihren Kontern die besten Chancen. So kam es, dass Sebastian Andersson in der 69. Minute den Treffer zum 1:1 erzielen konnte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X