Skip to main content

1. FC Nürnberg: Auch bei Nicht-Aufstieg – Torjäger Ishak will beim Club bleiben

Foto: Mikael Ishak/Imago/Zink

Mit dem 1. FC Nürnberg befindet sich Mikael Ishak auf Aufstiegskurs, doch noch ist die Bundesliga-Rückkehr der Franken nicht perfekt. Zumal am heutigen Montagabend noch das schwere Duell beim direkten Konkurrenten und Dritten Holstein Kiel auf dem Programm steht. Aber selbst wenn es für den aktuellen Tabellenzweiten nicht mit dem Sprung ins deutsche Fußball-Oberhaus klappen sollte, hat Ishak im „kicker“ angekündigt, Nürnberg die Treue zu halten. „Ich bin sehr glücklich hier, mein Vertrag läuft noch zwei Jahre. Wenn der Aufstieg nicht jetzt klappt, dann halt im nächsten Jahr“, erklärte der Stürmer, der noch bis 2020 vertraglich an den Club gebunden ist.

Ishak trotz wochenlanger Pause weiter FCN-Topscorer

Der 25-jährige Schwede, der sich erst im Januar 2017 vom dänischen Erstligisten Randers FC kommend dem FCN anschloss, spielt eine starke Saison und konnte mit zwölf Toren und sieben Vorlagen in 24 Ligapartien auf sich aufmerksam machen. Und obwohl Ishak erst Anfang April von einer sechswöchigen Verletzungspause (Innenbandriss im Knie) zurückkehrte, ist er beim 1. FC Nürnberg weiterhin der Topscorer. In den letzten beiden Partien stand er wieder auf dem Platz und bereitete dabei beim 3:2-Heimerfolg gegen Heidenheim vor zwei Wochen zwei Tore direkt vor.

Der Marktwert des Ex-Kölners liegt derzeit bei 1,75 Millionen Euro.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X