Skip to main content

1. FC Nürnberg: Der Kader 2018/2019

Foto: 1. FC Nürnberg/Imago/Zink

Damit war nicht unbedingt zu rechnen gewesen, auch wenn es sich in der Rückrunde immer deutlicher abzeichnete. Dem 1. FC Nürnberg gelang der – inzwischen achte – Aufstieg in die Bundesliga. Zwar nicht als Meister der 2. Bundesliga, das blieb Fortuna Düsseldorf vorbehalten. Aber doch als direkter Aufsteiger, ohne die lästigen und meist zum Scheitern verurteilten Aufstiegsspiele gegen den 16. der 1. Bundesliga. Nun werden die Anforderungen an den Kader der Franken aber ganz andere sein als in der 2. Bundesliga. Welche Neuzugänge gibt es bereits, von wem hat man sich getrennt? Wie sieht der Kader von Nürnberg zur Saison 2018/19 aus?

Bisherige Abgänge beim 1. FC Nürnberg in der Sommerpause

Verlassen haben die „Clubberer“ bislang die folgenden Spieler, jeweils soweit bekannt mit Angabe des Ziels:

  • Kevin Möhwald (Werder Bremen)
  • Enis Alushi (unbekannt)
  • Ulisses Garcia (Werder Bremen)
  • Tobias Werner (VfB Stuttgart)
  • Lucas Hufnagel (SC Freiburg)
  • Marvin Stefaniak (VfL Wolfsburg)

Kevin Möhwald wechselt ablösefrei zu Werder Bremen, Alushis Ziel ist noch nicht bekannt und bei den anderen vier genannten endet die Ausleihe. Ihr Abgang war also im Prinzip schon vor Saisonbeginn klar.

Bisherige Zugänge beim 1. FC Nürnberg zur Saison 2018/19

Wen konnte man bisher verpflichten, um für die kommende, schwere Aufgabe gewappnet zu sein. Schließlich gilt es, in der 1. Bundesliga die Klasse zu halten, was angesichts der Etats der Konkurrenten eine schwierige Angelegenheit werden dürfte.

  • Christian Mathenia (Hamburger SV, 0,5 Mio)
  • Kevin Goden (1. FC Köln)
  • Törles Knöll (Hamburger SV II)

Noch nicht allzu viel zu sehen also von qualitativ hochwertigen Neuzugängen beim 1. FC Nürnberg. Deshalb wird der Club ziemlich sicher noch weiterhin aktiv sein. Nicht zuletzt, da ja in diesem Sommer die WM 2018 in Russland läuft, wo man sicher auch bei der einen oder anderen schwächeren Nation fündig werden kann, wenn dort mal jemand heraussticht, aber (noch) nicht das Zeug für ganz große Clubs besitzt oder zeigen kann. Man darf gespannt sein, wenn der 1. FC Nürnbeg sich bis zum Start der Saison 2018/19 noch angeln wird.

So sieht der Kader des 1. FC Nürnberg für die Saison 2018/19 bislang aus

Nach all diesen dargelegten Änderungen würde der Kader des 1. FC Nürnberg 2018/19 dann wie folgt aussehen, falls der Club darauf verzichtete, noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden.

Tor: Fabian Bredlow, Thorsten Kirschbaum

Abwehr: Ewerton, Georg Margreitter, Lukas Mühl, Lukas Jäger, Tim Leibold, Ulisses Garcia, Laszlo Sepsi, Dennis Lippert, Enrico Valentini, Miso Brecko

Mittelfeld: Eduard Löwen, Patrick Erras, Ondrej Petrak, Hanno Behrens, Alexander Fuchs

Angriff: Marvin Stefaniak, Sebastian Kerk, Edgar Salli, Mikael Ishak, Adam Zrelak, Frederico Palcios Martinez

1. FC Nürnberg: Der Kader 2018/2019
3.8 (75.15%) 33 votes
#AnbieterBesonderheitenBonusBewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X