Skip to main content

1. FC Nürnberg gegen Eintracht Braunschweig: Live im TV & Livestreams

Foto: 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Braunschweig/Imago/Hübner

Der 1. FC Nürnberg will am Montag im Spiel gegen Eintracht Braunschweig die nächsten drei Punkte einsammeln, um den Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga so bald wie möglich sicher eintüten zu können. Der Vorsprung vor Kiel ist noch nicht so groß, dass sich die Franken zurücklehnen könnten. Aber auch die Niedersachsen müssen punkten: Denn der Relegationsplatz droht – wenn nicht schlimmeres. Wir können uns also auf eine sehr spannende Partie in Nürnberg freuen und klar wollen viele Fans das Spiel live genießen können. Doch das ist nicht so einfach und eins vorweg: Ohne Bezahlung wird es nicht möglich sein, dieses Spiel im Fernsehen oder im Internet zu sehen. Selbst, wer auf bewegte Bilder verzichtet, muss sich im Webradio mit einer gebührenpflichtigen Lösung abfinden. Wir haben alle Möglichkeiten erörtert.

1. FC Nürnberg gegen Eintracht Braunschweig: Die Partie im Fernsehen schauen

Wer die Partie im TV sehen möchte, der benötigt ein kostenpflichtiges Abo beim Bezahl-Sender Sky. Denn nur hier wird das Spiel live und in voller Länge übertragen. Um Sky empfangen zu können, wird entweder ein Satelliten- oder ein Kabelanschluss benötigt, über DVB-T strahlt der Sender sein Programm nicht aus. Es ist jedoch auch möglich, über das Entertain Programm der Deutschen Telekom an ein Abo zu kommen. Es ist in jedem Fall ein Decoder notwendig, um die Partie entschlüsseln zu können – doch der ist im entsprechenden Vertrag im Normalfall bereits enthalten.

1. FC Nürnberg gegen Eintracht Braunschweig: Live im Internet

Das Spiel wird jedoch auch im Internet übertragen. Seinen Abo-Kunden stellt Sky das Sky-Go Portal zur Verfügung. Hierüber können alle gebuchten Inhalte auch mit dem Browser im Internet angeschaut werden, unabhängig vom Aufenthaltsort. Das gilt umso mehr für die App, die für Smartphones und Tablets zur Verfügung gestellt wird. Das funktioniert neuerdings auch im europäischen Ausland, so dass auch Urlauber dieses Spiel anschauen können. Wer kein Kunde bei Sky ist, kann dennoch die Partie freischalten: Mit skyticket. Denn mit dieser Plattform ermöglicht es der Sender allen Internetnutzern, ein zeitlich begrenzten Zugang zu kaufen: Einen Tag, eine Woche oder einen Monat. Die Kosten belaufen sich auf 10 bis 30 Euro, aber es gibt auch immer wieder Sonderangebote, die das Ganze günstiger machen können. Skyticket wird als App angeboten, sowohl für Smartphones als auch für Tablet. Nutzer eines Smart-TV können frohlocken, denn mit Hilfe der App kann die Partie auf den großen Fernseher im Wohnzimmer gezaubert werden. Die Finger sollten alle von anderen Angeboten im Netz machen, die einen kostenfreien Livestream versprechen. Meistens sind dies höchst fragwürdige Angebote – auf den entsprechenden Webseiten lauert die Gefahr von Viren und Malware.

1. FC Nürnberg gegen Eintracht Braunschweig: Live im Webradio

Wer das Spiel im Webradio hören möchte, der muss Prime Kunde bei Amazon, oder aber zahlender Kunde bei Amazon Music Unlimited sein. Der Internetriese führt die Tradition von sport1.fm fort und überträgt alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga als Radioversion. Das ist auch über die Amazon Music App möglich.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X