Skip to main content

1. FC Nürnberg steigt zum achten Mal in Fußball-Bundesliga auf

Foto: 1. FC Nürnberg/Imago/Zink

Der 1. FC Nürnberg hat am Sonntag wie erwartet den erneuten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga perfekt gemacht. Nach dem 2:0 beim SV Sandhausen steigen die Franken bereits zum achten Mal ins Oberhaus auf. Damit sind die Nürnberger der Rekordaufsteiger in die Bundesliga.

Rund 8.000 Nürnberger Fans in Sandhausen mit von der Partie

Nach dem 2:0 Sieg beim SV Sandhausen steigt der 1. FC Nürnberg also nach vier Jahren Abstinenz wieder in die Fußball-Bundesliga auf. Somit sind die Franken nun der Rekord-Aufsteiger ins Oberhaus. Gut 8.000 Nürnberger Fans bejubelten im Hardtwald die Tore von Kapitän Hanno Behrens in der ersten Halbzeit und Tim Leibold gut 15 Minuten vor Spielende. Insgesamt waren 12.537 Zuschauer im Stadion in Sandhausen. Nach dem Spiel brachen alle Dämme und die Fans stürmten den Rasen.

Statistik zu SV Sandhausen – 1. FC Nürnberg 0:2 (0:1)

SV Sandhausen:
Schuhen – Klingmann, Karl, Knipping, Paqarada – Linsmayer, Kulovits (64. Vollmann) – Daghfous (73. Wooten), Förster (81. Jansen), Gislason – Sukuta-Pasu.

Trainer: Kocak

1. FC Nürnberg:
Bredlow – Valentini, Margreitter, Mühl, Sepsi (80. Tobias Werner) – Petrak – Behrens, Möhwald (84. Zrelak) – Löwen, Leibold – Ishak (90. Brecko).

Trainer: Köllner

Schiedsrichter: Florian Heft (Neuenkirchen)

Tore: 0:1 Behrens (38.), 0:2 Leibold (76.)

Zuschauer: 12.537

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X