Skip to main content

1. FC Nürnberg: Torwart Kirschbaum droht Aus – Vertrag endet im Sommer

Für Thorsten Kirschbaum läuft es beim 1. FC Nürnberg derzeit alles andere als rund. Erst verlor der Torwart seinen Stammplatz zwischen den Pfosten, nun deutete FCN-Sportvorstand Andreas Bornemann den Abschied des 30-Jährigen an, dessen Vertrag nach dieser Saison ausläuft. „Es ist sicherlich so, dass Thorsten mit der Situation nicht glücklich ist und sich bei seiner Vertragssituation ein paar Gedanken machen wird. Dafür ist es aber noch zu lange hin. Im Fußball geht es immer schnell. Alles was kommt, werden wir sehen und in Ruhe mit Thorsten besprechen“, wird Bornemann in der „Bild“ zitiert. Zwischen den Zeilen ist zu lesen, dass man bei den Franken nicht mehr mit Kirschbaum plant.

Bredlow statt Kirschbaum im FCN-Tor

Der Keeper leistete sich am vorletzten Spieltag bei der 1:2-Pleite gegen den FC Ingolstadt einen folgenschweren Schnitzer, wodurch er einen Elfmeter verursachte. Nicht ohne Folgen, denn am vergangenen Spieltag gegen Holstein Kiel (2:2) musste Kirschbaum mit einem Platz auf der Bank Vorlieb nehmen, dafür durfte der 22-jährige Fabian Bredlow, der erst im Sommer in Nürnberg anheuerte, das Tor hüten.

Kirschbaum, seit Sommer 2015 im Club, absolvierte in dieser Saison elf von 14 möglichen Ligaspielen, in denen er zweimal den Kasten sauber halten konnte und insgesamt 16 Gegentreffer kassierte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X