Skip to main content

1. FC Saarbrücken gewinnt deutlich mit 6:0 gegen Völklingen

Foto: 1. FC Saarbrücken/Imago/Becker&Bredel


Der 1. FC Saarbrücken konnte in der Regionalliga Südwest gegen den SV Völklingen im Rahmen des 23. Spieltages einen Auswärtssieg feiern. Von Beginn an setzten die Gäste darauf, die Spielkontrolle an sich zu reißen, die Gäste verlegten sich stattdessen darauf, zu verteidigen und dann und wann mit einem Konter zu glänzen. Doch das Konzept des 1. FC Saarbrücken, bei dem Mannschaftskapitän Manuel Zeitz nach seiner überstandenen Verletzung wieder in die Startelf zurückkehrte, ging auf. Der Tabellenführer hatte einige Chancen, ehe in der 25. Minute Behrens für das 1:0 sorgte, indem er den Ball über den gegnerischen Keeper rüberlupfte.

Holz gelingt ein Dreierpack

Nur drei Minuten später zieht Holz aus der Distanz ab und trifft zum 2:0, ehe er in der 40. Minute seinen Doppelpack perfekt machte. Mit 3:0 ging es dann in die Pause. Die Gastgeber kommen motiviert aus der Pause und werden etwas besser, doch Saarbrücken ließ sich den Schneid nicht abkaufen. In der 58. Minute trifft Patrick Schmidt zum 4:0. In der 62. Minute trifft Holz bereits zum dritten Mal und stellt auf 5:0. Nach zahlreichen weiteren Chancen macht Abwehrspieler Marco Kehl-Gomez per Seitfallzieher nach einer Standardsituation das Dutzend voll. Mit diesem tollen Ergebnis geht es für Saarbrücken als Tabellenführer in die Winterpause.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X