Skip to main content

1. FSV Mainz: Unzufriedener Fabian Frei vor Rückkehr zum FC Basel?

Foto: Fabian Frei/Imago/Geisser


Fabian Frei hat beim 1. FSV Mainz 05 seinen Stammplatz eingebüßt und liebäugelt daher mit einem Wechsel im Winter. Eine heiße Spur führt zu seinem Ex-Klub FC Basel, die nach Informationen des „Blick“ stark an einer Rückholaktion des zentralen Mittelfeldspielers interessiert sind. In Mainz sieht der Schweizer Nationalspieler seine WM-Chance gefährdet, nachdem er vor allem in den vergangenen Wochen kaum noch Spielzeit verbuchte. So musste der 28-Jährige die letzten drei Bundesligapartien gänzlich von der Bank aus verfolgen und stand in den vergangenen sieben Spielen nur insgesamt knapp 70 Minuten auf dem Platz. Deutlich zu wenig für die Ansprüche des Rechtsfußes. Beim FC Basel, für die er bereits zwischen 2007 bis 2015 die Schuhe schnürte, hätte er deutlich bessere Aussichten auf mehr Spielzeit.

Wechseldetails sollen bis Jahresende geklärt werden

Zudem lockt der Schweizer Serienmeister mit der Teilnahme am Achtelfinale der Champions League. Hierfür will sich der Klub von Trainer Raphael Wicky im Winter personell verstärken, wobei der Coach mit Frei zugleich auch noch mehr taktische Optionen hätte. Zudem könnte er bei seinem Ex-Klub die Lücke schließen, die im Sommer durch das Karriereende von Matias Delgado entstanden ist und bislang nicht richtig gestopft wurde. Wie es weiter heißt, sollen noch bis zum Jahresende die Details für einen Wechsel geklärt werden.

In Mainz, die 2015 3,6 Millionen Euro Ablöse an Basel zahlten, hat Frei noch einen Vertrag bis 2019.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X