Skip to main content

25 Mio.-Deal: Atletico Madrid verpflichtet Ex-Jugendspieler Rodri vom FC Villarreal

Foto: Rodri/Imago/ProShots

Atletico Madrid hat mit Rodri die erste Verpflichtung für die kommende Saison eingetütet. Der defensive Mittelfeldspieler kommt vom LaLiga-Rivalen FC Villarreal in die spanische Hauptstadt, wo er einen langfristigen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 erhält. Der Europa-League-Sieger hat den Transfer offiziell bestätigt, allerdings steht noch der obligatorische Medizincheck des 21-Jährigen aus. Die Ablöse liegt dem Vernehmen nach bei 20 Millionen Euro, die sich durch weitere Bonuszahlungen um 5 Millionen Euro erhöhen kann. Rodri hatte erst Anfang Dezember seinen Kontrakt bei Villarreal bis 2022 verlängert. Mit dem Neuzugang leiten die Rojiblancos auch den Umbruch im Mittelfeld ein, wobei vor allem im Zentrum in den nächsten Jahren ein Verjüngungskur vonnöten ist.

Rodri stammt aus Atletico-Jugend

Rodri ist bei Atletico Madrid kein Unbekannter spielte er doch fünf Jahre in der Nachwuchsakademie der Colchoneros, bevor er als 17-Jährige in der Jugend von Villarreal anheuerte. Dort hat der gebürtige Madrilene den Durchbruch und Sprung zum Profi geschafft. An der Seite von Manu Trigueros spielte er sich auf der Sechs im Mittelfeld fest und absolvierte in der abgelaufenen Saison 37 von 38 Ligaspielen, wobei er bis auf zweimal stets die vollen 90 Minuten auf dem Rasen stand. Der 1,90 Meter große Rechtsfuß war mit seinen konstant starken Leistungen nicht nur ein Eckpfeiler Villarreals, sondern wurde auch in den vorläufigen WM-Kader Spaniens berufen.

Nun darf sich Rodri über die Rückkehr zu seinem Jugendklub freuen, wo er langfristige eine tragende Rolle bekleiden soll.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X