Skip to main content

3-Liga-Profi: Ronny Garbuschewski und illegale Pokerspiele

Der Spiegel hat einen Poker-Skandal aufgedeckt – und der Drittliga-Profi Ronny Garbuschweski soll dabei eine wichtige Rolle gespielt haben. Der 32-jährige Mittelfeldspieler stand in der vergangenen Saison beim FSV Zwickau unter Vertrag und spielte unter anderem bei Hansa Rostock und Energie Cottbus. Den Recherchen des Nachrichtenmagazins zufolge hat sich Garbuschewski an der Durchführung illegaler und fingierter Pokerrunden beteiligt und dabei auch Mannschaftskollegen ausgenommen. Hintergrund: Er soll bei den Hells Angels Schulden von etwa 20.000 Euro angehäuft haben und wollte diese durch das Pokern abarbeiten.

Es ging teilweise um bis zu 150.000 Euro

Während der Spiele sollen teilweise um die 150.000 Euro auf dem Tisch gelegen haben. Nach den Recherchen des „Spiegel“ lief es folgendermaßen ab: Es wurde vorgefertigte Pokersets aus dem Internet gekauft, die Spielkarten waren markiert und konnten mit Hilfe eine Infrarot-Kamera ausgelesen werden. So war immer klar, welches Blatt der Gegner hat.

Zukunft in der 3. Liga vorbei?

Garbuschewski spielte hauptsächlich den Lockvogel, um zahlungskräftige Kunde ranzuholen. Der Sportdirektor des FSV Zwickau, David Wagner, wollte sich an Spekulationen zwar nicht beteiligen, doch er machte gegenüber „TAG24“ deutlich, dass er diese Angelegenheit sehr Ernst nimmt:

„Ich habe sofort nach Kenntnisnahme am Sonnabend jeden einzelnen Spieler auf diese Thematik angesprochen. Dabei wurde mir versichert, dass sich niemand aus dem aktuellen Kader an diesen Pokerrunden beteiligt hat.“

Garbuschewski wurde nach der vergangenen Saison vom FSV Zwickau verabschiedet. Einen neuen Arbeitgeber scheint es noch nicht zu geben und sollten sich die Recherchen des „Spiegel“ bewahrheiten, dann wird Garbuschewski in der 3. Liga wohl keinen Profivertrag mehr bekommen. Spannend wird die Frage bleiben, wer noch alles mit den illegalen Pokerrunden zu tun hatte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X