Skip to main content

3. Liga: SC Preußen 06 Münster schlägt Hansa Rostock 2:0

Foto: 3. Liga: SC Preußen 06 Münster gegen FC Hansa Rostock – Imago/Eibner

Der FC Hansa Rostock hat den Sprung auf den 3. Tabellenplatz in der 3. Liga verpasst. Die Nordostdeutschen verloren beim SC Preußen 06 Münster mit 0:2 (0:1). Nachdem die Hanseaten zuvor drei Mal in Folge gewinnen konnten, gab es nun vor 8.310 Zuschauern im Preußenstadion die Niederlage.

SC Preußen 06 Münster siegt 2:0 und schielt Richtung oberes Mittelfeld in 3. Liga

Dabei erwischte der Gastgeber einen frühen Traumstart. Denn bereits in der zehnten Minute sorgte Martin Kobylanski für die Führung des SC Preußen 06 Münster. Auch danach fand Hansa Rostock trotz der Rückkehr des genesenen Kapitäns Amaury Bischoff kein Rezept gegen die Westfalen. In der 54. Minute schließlich sorgte Simon Scherder für die Entscheidung. Damit verpasste der FC Hansa Rostock den vorrübergehenden Sprung auf den dritten Tabellenplatz in der 3. Liga. Die Gastgeber wiederum sind auf bestem Wege, den Sprung ins obere Mittelfeld der 3. Liga zu schaffen. In den letzten fünf Spielen konnte der SC Preußen 06 Münster nun vier Mal in Folge gewinnen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X