Skip to main content

3. Liga: Trainer Fröhling geht bei Wehen Wiesbaden von selbst

Das ist immer noch selten, dass ein Trainer von sich aus die Brocken hinwirft. So geschehen jüngst beim SV Wehen Wiesbaden, der als Drittligist mitten im Abstiegskampf steckt. Schon in der letzten Saison hatte man erst durch ein Last-Minute-Tor von Alf Mintzel den Klassenerhalt geschafft. Nun wollte man diesmal nichts mt dem Abstieg zu tun haben. Zunächst ließ sich die Saison auch ganz gut an. Beim 3:0 über den MSV Duisburg wurden dem Tabellenführer gleich drei Tore eingeschenkt. Doch seitdem ist völlig der Wurm drin, kein einziger Heimsieg gelang mehr.

Foto: shutterstock/Stockfoto-ID: 276986324

Absturz aus dem Mittelfeld nicht aufzuhalten

Damals war man mit 10 Punkten aus 7 Spielen guter 9. der Tabelle gewesen, durchaus mit Blick nach oben. Inzwischen, nach dem 21. Spieltag, ist man mit nur 21 Punkten 18. der Tabelle und somit auf einem direkten Abstiegsplatz. Die letzte Partie verlor die Mannschaft von Trainer Torsten Fröhling glatt mit 0:3 gegen die Sportfreunde Lotte. Daraufhin zog Fröhling die Konsequenzen und packte seine Sachen beim SVWW und verließ den Verein.

Vor knapp einem Jahr war er in Wiesbaden der Nachfolger von Sven Demandt geworden, hatte also seinen Anteil am Klassenerhalt am Ende der letzten Saison. Die Verantwortlichen beim SVWW waren zudem zufrieden mit seiner Arbeit, hatten erst vor zwei Monaten dessen Verttragslaufzeit verlängert. Nun also doch die vorzeitige Trennung.

Nachfolgersuche wird schwierig werden

Die Suche nach einem Nachfolger wird dabei nicht besonders einfach sein. Mit den schwachen Leistungen des Kaders hat man auch fast das Stadion leergespielt. Zuletzt wollten nur noch 1.460 Zuschauer die Wehen-Wiesbadener sehen. Nicht viel mehr als bei der II. Mannschaft von Mainz 05 zuschauen kommen. Dennoch braucht man jetzt möglichst rasch einen Retter als Trainer. Wer das sein wird, steht zur Zeit aber in den Sternen. Gerade beim SVWW, wo man bewusst auf Kontinuität auf der Position des Trainers sorgen wollte, ist Fröhlings Ausscheiden nun ein herber Schlag.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X