Skip to main content

73 Spiele mit Toren: Real Madrid bricht Weltrekord vom FC Santos mit Pelé

Als Borja Mayoral die 1:0 Führung für Real Madrid bei Real Sociedad San Sebastian am Sonntagabend erzielte, gab es für die Fans der Königlichen mehrere Gründe zum Feiern. Zum einen natürlich die Führung und das erfolgreiche Startelfdebüt für den 20-jährigen. Zum anderen aber auch einen neuen Weltrekord. Denn es war das 73. Pflichtspiel in Folge, in dem Real Madrid mindestens ein Tor erzielen konnte!

Real Madrid mit 200 Toren in 73 Spielen

Bislang hielten die Blancos den Rekord gemeinsam mit dem FC Santos. Die Brasilianer konnte vor 54 Jahren in 72 Pflichtspielen in Folge mindestens einen Treffer erzielen. Damaliger Star beim FC Santos war übrigens kein Geringerer als Pelé! Dem brasilianischen Verein gelang diese Serie vom 21. November 1961 bis zum 15. August 1963, als in jedem Pflichtspiel dieses Zeitraums mindestens ein Treffer erzielt wurde. Nun also schraubte Real Madrid diese Serie auf 73 Pflichtspiele in Folge. Seit dem 30. April 2016 gelang den Schützlingen von Zinedine Zidane immer mindestens ein Tor. Start der Serie war übrigens ebenfalls in Anoeta beim 1:0 bei Real Sociedad San Sebastian vor gut 17 Monaten. Insgesamt wurden dabei übrigens genau 200 Tore erzielt – alleine 49 davon steuerte Cristiano Ronaldo bei. Das letzte Mal, dass der Weltfußballer und seine Kollegen kein Tor erzielten, war am 26. April 2016 beim 0:0 bei Manchester City im Halbfinale der UEFA Champions League. Dass die Königlichen diese Serie noch weiter ausbauen, scheint durchaus wahrscheinlich zu sein. Denn am Mittwoch geht es in der La Liga zuhause gegen Real Betis aus Sevilla zur Sache, wo es doch weitere Treffer für den spanischen Rekordmeister geben sollte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X