Skip to main content

80 Millionen Euro: Nächstes Angebot vom FC Liverpool für Naby Keita von RB Leipzig

Neben Kylian Mbappe, Alvaro Morata oder Romelu Lukaku gibt es auch einen Spieler aus der Bundesliga, der die Gerüchteküche in diesem Sommer bislang kräftig anheizte. Während Morata, Lukaku oder auch James Rodriguez ihr neues zuhause gefunden haben, spielt Naby Keita nach wie vor bei RasenBallsport Leipzig. Wenn es nach den Machern bei den Sachsen geht, wird dies auch nach Transferschluss am 31. August so bleiben. Doch der FC Liverpool soll offenbar in Sachen Angebot noch eine Schippe drauflegen.

Naby Keita: Offerte über 75 Millionen Euro von RB Leipzig ausgeschlagen

In den vergangenen Tagen und Wochen wurden Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick und Red Bull Chef Dietrich Mateschitz nicht müde, zu betonen, dass Naby Keita RB Leipzig nicht verlassen wird. Denn die Sachsen wollen das Mittelfeldjuwel unter allen Umständen halten. Doch der FC Liverpool auf der anderen Seite soll nicht locker lassen. Nachdem RasenBallsport Leipzig bereits zwei Angebote der Reds abgelehnt haben soll, planen Teammanager Jürgen Klopp und die weiteren Verantwortlichen in Liverpool das nächste Angebot. Zuletzt soll RB Leipzig eine Offerte über 75 Millionen Euro ausgeschlagen haben – was von Mateschitz selbst bestätigt wurde. Doch nun soll erhöht werden.

Neues Angebot des FC Liverpool soll bei 80 Millionen Euro liegen

Das berichtet nun zumindest der Daily Mirror. Demnach sollen die Reds ein Angebot über umgerechnet knapp 80 Millionen Euro vorbereiten. Damit würde der 22 Jahre alte Nationalspieler aus Guinea natürlich zum absoluten Rekordtransfer der Bundesligageschichte werden. Allerdings bleibt fraglich, ob RasenBallsport Leipzig tatsächlich grünes Licht für den Wechsel geben würde – wenngleich 80 Millionen Euro eine enorme Ablösesumme wären. Auf der anderen Seite soll es bekanntlich im Kontrakt von Naby Keita für den kommenden Sommer eine feste Ausstiegsklausel geben. Dann dürfte der 22-jährige die Leipziger für „nur“ 55 Millionen Euro verlassen. Vielleicht spielt man in Leipzig auch nur auf Zeit, bis man einen geeigneten Nachfolger gefunden hat. Gespannt werden wir die nächsten Tage und Wochen verfolgen, was mit Naby Keita wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X