Skip to main content

Abdul Rahman Baba für den FC Schalke 04 im Winter ein Thema?

Für den FC Schalke 04 kommt die Länderspielpause, je nach Sichtweise, entweder genau passend oder zur Unzeit. Denn: Die Pause unterbricht die gute Phase der Schalker, die durch gute Leistungen der letzten Spieltage bis auf den vierten Tabellenplatz vorrücken konnten. Andererseits waren gerade die vergangenen Wochen eine Belastung, wie Co-Trainer Peter Perchtold vom „kicker“ zitiert wird: „Da wir einen eher kleinen Kader haben und es einige Spieler gab, die mit kleineren Verletzungen zu kämpfen hatten, kommen die zwei Wochen gerade richtig. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um die Belastung aus den zurückliegenden Wochen ein bisschen aufzufangen.“

Länderspielpause als echte Pause genutzt

Das Trainerteam gönnte dem Team daher eine Verschnaufpause. Ein Testspiel gegen die eigene U23 wurde gar auf 50 Minuten beschränkt und endete mit einer 2:3 Niederlage. Für die Knappen ist auch noch nicht ausgeschlossen, dass im Winter die eine oder andere Verstärkung verpflichtet wird. Ein neuer Anlauf auf Abdul Rahman Baba vom FC Chelsea wäre denkbar. Der war in der vergangenen Saison bereits als Leihgabe bei den Schalkern. „Ich würde nicht ausschließen“, sagt Sportvorstand Christian Heidel, „dass wir uns mit Baba im Winter beschäftigen.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X