Skip to main content

AC Mailand: Alessio Romagnoli wohl nicht rechtzeitig fit für das Spiel gegen Juve

Alessio Romagnoli ist wieder zurück im Training bei AC Mailand, rechtzeitig vor dem wichtigen Spiel am kommenden Samstag gegen Juventus Turin. Der Innenverteidiger hatte ein muskuläres Problem und verpasste die beiden Länderspiele der italienischen Nationalmannschaft gegen Argentinien und England. Ramagnoli trainiert in dieser Woche alleine und es ist noch nicht sicher, ob er gegen Juventus zur Verfügung stehen wird. Sky hat heute zwar berichtet, dass der Verteidiger am heutigen Morgen wieder mit seinen Mannschaftskollegen gemeinsam trainiert hat, doch um einen erneuten Rückschlag zu vermeiden könnte es sein, dass er am kommenden Samstag lieber zuhause bleiben wird.

Seit 105 bei AC Mailand

Alessio Romagnoli spielt seit seinem Wechsel 2015 von der AS Rom beim AC Mailand, damals kam er für eine Ablösesumme von 25 Millionen Euro. Er absolvierte in der laufenden Saison insgesamt 22 Spiele und erzielte zwei Tore und gab eine Vorlage in der Serie A. Milan belegt in der Serie A momentan mit 50 Punkten den sechsten Tabellenplatz und wäre damit zumindest für die Europa League qualifiziert. Doch eigentlich ist der Anspruch höher, was auch durch die Ergebnisse der vergangenen Spieltage verdeutlicht werden konnte: Seit November des vergangenen Jahres hat Milan in der Liga kein Spiel mehr verloren. Der Vorsprung von Lazio Rom auf Rang fünf beträgt vier Punkte, auf Inter Mailand auf Rang vier fehlen fünf Punkte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X