Skip to main content

Ärger um neue Regelungen zu Dauerkarten bei Union Berlin

Ab der übernächsten Saison, also 2018/19, will der eigentlich so sympathische Zweitligist 1. FC Union Berlin Dauerkarten nur noch an Menschen verkaufen, die auch Mitglied bei diesem Club sind. Die Bekanntgabe dieser Entscheidung sorgte für einigen Ärger in dem so sehr um Fannähe bemühten Club. Vor wenigen Jahren hatten Fans und Freunde des Vereins Tribünen eigenhändig um- und ausgebaut, auch in der Kommunikation ist man im Normalfall sehr offen und nah bei den Fans. Doch diese Entscheidung zur Vergabe der Dauerkarten wollen viele Fans nicht mittragen. Der Zorn in den sozialen Medien war groß, für Fans von Union Berlin sogar ungewöhnlich groß.

Unmut der Fans schwappt durchs Netz

Auch wenn einige Stimmen Verständnis dafür äußerten, dass der Club die gestiegene Nachfrage berücksichtigen müsse. Ebenso seien die Möglichkeiten, zusätzliche Erlöse zu erzielen bei einem derart kleinen Stadion wie jenem an der Alten Försterei ein Argument für diese neue Regelung. Dennoch überwiegt der Frust und Ärger in den Stimmen der Fans.

Ebenso groß ist der Frust darüber, dass bei einer Dauerkarte nicht mehr- wie bisher üblich – zwei Spiele quasi kostenlos gesehen werden können. Denn die Dauerkarte war immer auf den Preis von 15 normalen Tageskarte pro Saison berechnet. Auch dieser Rabatt an die treuen Besucher, die eine Dauerkarte vor Beginn der Saison erwerben, soll nun wegfallen.

Shitstorm bei Union Berlin in Köpenick

Das machte den Konflikt noch größer, der bislang noch nicht völlig befriedet ist. Im Moment sieht sich der 1. FC Union Berlin einem kleinen Shitstorm gegenüber, wie er ihn von seinen eigenen Fans nicht gewöhnt ist. Ob der Club aber noch einmal einknicken wird, ist mehr als fraglich. Man wird sich diesen Schritt schon vorher gut überlegt haben – und sich einig gewesen sein, dass man diese zusätzlichen Einnahmen benötigt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X