Skip to main content

AFC Bournemouth gegen Cardiff City: Livestreams, TV und Aufstellungen

AFC Bournemouth

Foto: imago/Focus Images

Am ersten Spieltag der Premier League treffen am Samstag der AFC Bournemouth und Cardiff City aufeinander. Die Gastgeber konnten in der vergangenen Saison eine tolle Rückrunde hinlegen und sich so aus dem Abstiegssog befreien, hieran will die Mannschaft natürlich wieder anknüpfen. Die Gäste konnten in der vergangenen Saison aus der Football League Championship aufsteigen und das oberste Ziel ist in dieser Saison der Klassenerhalt. Mit einem guten Start und einem Auswärtssieg wäre der Anfang gemacht. Wir haben uns mit der Partie und den Mannschaften im Vorfeld ein wenig beschäftigt.

So sehen wir AFC Bournemouth gegen Cardiff City live als Livestream

Wer dieses Spiel in Deutschland live erleben möchte, der benötigt ein Benutzerkonto bei dem Streamingdienst DAZN. Das Unternehmen hat sich hierzulande bereits einen guten Namen erarbeiten können. Denn neben den Spielen der Premier League, LaLiga und der französischen Ligue 1 bietet der Dienst auch diverse andere Sportarten, wie Tennis, Darts und American Football an. Und das alles für gerade mal 10 Euro im Monat. Dabei ist das Abo sogar jederzeit und monatlich kündbar. Und in dieser Saison kommt noch ein besonderer Leckerbissen hinzu, denn DAZN hat sich die Rechte an vielen UEFA Champions League und UEFA Europa League Spielen sichern können. Das Ganze funktioniert am heimischen PC genauso wie mit den passenden Apps auf einem Smartphone oder einem Tablet. Besitzer eines internetfähigen Smart-TV kommen ebenfalls in den Genuss der qualitativ hochwertigen Übertragungen.

Die voraussichtliche Aufstellung des AFC Bournemouth

Der AFC Bournemouth hat in diese Saison insgesamt 51,30 Millionen Euro in neue Spieler investiert und weist damit, wie fast alle Premier League Klubs, eine negative Transferbilanz auf. Die Fernsehgelder in England machen dies möglich. So sicherte sich der Verein die Dienste von Jefferson Lerma für 28 Millionen Euro und verpflichtete Linksverteidiger Diego Rico für 12 Millionen Euro sowie Mittelfeldspieler David Brooks für weitere 11,30 Millionen Euro. Damit will sich die Mannschaft für eine anstrengende Saison in der Premier League rüsten. Für die Partie am ersten Spieltag gegen Aufsteiger Cardiff rechnen wir mit folgender Aufstellung: Asmir Begovic; Charlie Daniels, Nathan Aké, Steve Cook, Adam Smith; Jefferson Lerma, Lewis Cook, David Brooks; Ryan Fraser, Joshua King, Callum Wilson.

Die voraussichtliche Aufstellung von Cardiff City

Cardiff City hat ebenfalls investiert und keinen einzigen Spieler verkaufen können. Die Transferbilanz liegt bei -30,75 Euro, für einen Aufsteiger nicht schlecht. Der teuerste Neuzugang ist Josh Murphy, der Linksaußen wechselte für 11,40 Millionen Euro von Norwich City nach Wales. Primäres Ziel der Waliser dürfte sein, nicht gleich wieder in die Championship abzusteigen. Gegen Bournemouth rechnen wir mit folgender Aufstellung: Alex Smithies; Creg Cunningham, Sean Morrison, Bruno Ecuele Manga, Lee Peltier; Harry Arter, Victor Camarasa, Aaron Gunnarsson; Junior Hoilett, Nathaniel Mendez-Laing, Kenneth Zohore.

AFC Bournemouth gegen Cardiff City: Livestreams, TV und Aufstellungen
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X