Skip to main content

Aias Aosman wechselt nicht nach Dubai und bleibt bei der SG Dynamo Dresden

Die SG Dynamo Dresden kann auch für den weiteren Saisonverlauf mit Aias Aosman planen. Der 22-jährige kehrte nämlich am Donnerstag ins Training zurück. Zuvor weilte der Mittelfeldspieler in Dubai zu Vertragsverhandlungen. Doch Aosman bleibt in Dresden.

Foto: Imago/Jan Hübner

Wechsel von Aias Aosman kam aufgrund von Kurzfristigkeit nicht zustande

Dazu sagte Geschäftsführer Ralf Minge am Donnerstag:

„Die ganze Angelegenheit war im Vorfeld sauber zwischen uns abgeklärt. Der Trainer und ich haben Aias´ Wunsch entsprochen und ihn für die Gespräche freigestellt. Am Ende hatten Aias und wir keinen Einfluss darauf, dass der Transfer aufgrund der Kurzfristigkeit nicht zustande gekommen ist. Aias wird sich bei uns weiter voll reinhängen und alles für die Mannschaft geben.“

Der gebürtiger Syrer sagte zu seinem Ausflug in das Emirat:

„Ich wollte mir die Gegebenheiten vor Ort einmal anschauen, um mir ein eigenes Bild vom Verein und den Verantwortlichen machen zu können. Dass der Transfer nicht zustande kam, ist schade, weil es sowohl für mich, als auch für Dynamo ein sehr gutes Angebot war. Aber damit geht die Welt für mich nicht unter, ich habe Vertrag bei Dynamo und werde mich weiter für den Verein reinhängen.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X