Skip to main content

Ajax Amsterdam: Nächstes Talent im Anflug – Abwehrjuwel Schuurs kommt im Sommer

Foto: Perr Schuurs/Imago/Pro Shots


Ajax Amsterdam hat sich ein weiteres, vielversprechendes Talent gesichert. Wie die Niederländer bekanntgegeben haben, schließt sich Perr Schuurs vom Zweitligisten Fortuna Sittard zur neuen Saison dem Klub aus der Grachtenstadt an, wo er einen langfristigen Vertrag bis 2022 unterzeichnete. Doch vorerst wird der junge Innenverteidiger noch an seinen Ausbildungsverein ausgeliehen, um dort die Saison zu Ende spielen. In Sittard ist Schuurs gesetzt und trotz seiner erst 18 Jahre bereits Mannschaftskapitän. In der laufenden Saison verbuchte der Abwehrspieler, der als eines der größten Talente in seiner niederländischen Heimat gilt, 14 Ligaspiele, in denen er stolze fünf Torbeteiligungen (3 Tore, 2 Vorlagen) vorweisen kann. Mit seinen konstant starken Leistungen weckte Schuurs auch bei einigen Bundesligisten Begehrlichkeiten.

Auch Bayern & Schalke hatten ein Auge auf Schuurs

Schon im Sommer hatten Borussia Mönchengladbach und der FC Augsburg den Youngster im Visier, zuletzt sollen laut niederländischen Medienberichten auch Bayern München und der FC Schalke den 1,91 Meter großen Rechtsfuß beobachtet haben. Doch der Defensivspieler hat sich nun für die Offerte von Ajax Amsterdam entschieden.

Erst am Montag machte Ajax die Verpflichtung des umworbenen Hassane Bande vom belgischen Erstligisten KV Mechelen perfekt. Der 19-jährige Flügelflitzer (8 Tore in 13 Ligaspielen) zählt zu den Entdeckungen der Saison und kostet Amsterdam rund 9,5 Millionen Euro Ablöse. Auch der Senkrechtstarter wird erst im Sommer bei seinem neuen Arbeitgeber den Dienst antreten.

Ajax Amsterdam: Nächstes Talent im Anflug – Abwehrjuwel Schuurs kommt im Sommer
Bewerte diesen Beitrag

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*