Skip to main content

Altglienicke wird ab der kommenden Saison von Andreas Zimmermann trainiert

Foto: Andreas Zimmermann/Imago/Thomas Bielefeld

Die VSG Altglienicke wird in der kommenden Saison einen neuen Cheftrainer haben. Der 48-jährige Andreas Zimmermann übernimmt dann das Amt des entlassenen Coaches Miroslav Jagatic, der im April seinen Job loswurde. Nach der 0:2 Auswärtspleite beim FC Oberlausitz Neugersdorf war für ihn Schluss. Bis zum Ende der Saison werden Lothar Hamann und der Kapitän der Mannschaft, Torsten Mattuschka, das Training der Berliner weiter leiten. Mattuschka wird in der neuen Spielzeit der Co-Trainer für den neuen Übungsleiter. Offen blieb zunächst, ob der Kapitän dann mit dem aktiven Fußball aufhören wird, oder nicht. Zimmermann war zuvor für Rot-Weiß Oberhausen, die U19 des FC Ingolstadt und für Rot-Weiss Ahlen als Chef- oder Assistenz Trainer tätig.

Regionalliga oder Oberliga? Alles hängt von Cottbus ab

Allerdings steht nicht fest, in welcher Liga sich die VSG in der kommenden Saison befinden wird. Nach der 0:1 Niederlage am Samstag gegen Budissa Bautzen rutschte der Verein auf den 15. Tabellenplatz ab, was, sollte es so bleiben, den Abstieg in die Oberliga bedeuten würde, wenn Meister Energie Cottbus den Aufstieg in die 3. Liga packt. Cottbus wird in der Aufstiegsrunde zur 3. Liga auf den Meister der Regionalliga Nord treffen, der jedoch noch nicht feststeht: Entweder Weiche Flensburg oder der Hamburger SV II. Die Entscheidung hierüber fällt am morgigen Mittwoch, wenn Flensburg auswärts gegen Havelse ran muss – ein einfaches Unentschieden würde ausreichen.

Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

100 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X