Skip to main content

Amkar Perm holt Altstar Samuel Eto’o nach Russland

Samuel Eto’o hat seinem Ruf als Wandervogel mal wieder alle Ehre gemacht. Der frühere Weltklassestürmer hat sich dem russischen Erstligisten FC Amkar Perm angeschlossen, der mittlerweile sein elfter Verein ist.

Der Altstar aus Kamerun ging zuletzt für Antalyaspor aus der türkischen Süper Lig auf Torejagd, für die der 35-Jährige seit 2015 spielte und in 47 Spielen mit 26 Toren auf eine absolut vorzeigbare Trefferquote verweisen kann. Bei Antalyaspor hatte Samuel Eto’o noch einen gültigen Vertrag bis 2018. Über die Höhe der Ablösesumme wurde jedoch nichts bekannt. Für Eto’o, der in seiner Karriere schon für Spitzenteams wie Real Madrid, FC Barcelona, FC Chelsea oder Inter Mailand kickte, ist es bereits die zweite Station in Russland. Zwischen 2011 bis 2013 war die kamerunische Ikone für Anzhi Machhakhala aktiv.

Amkar Perm belegt in der Premier Liga nach 17 Spieltagen den 6. Platz und schnuppert an den internationalen Startplätzen.

Foto:Ververidis Vasilis / Shutterstock, Inc.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X