Skip to main content

Andreas Gerlsberger verstärkt ab Sommer den SV Schalding-Heining

Für die kommende Saison hat der Bayern Regionalligist SV Schalding-Heining den dritten Neuzugang präsentieren können. Der 20-jährige Andreas Gerlsberger kommt vom 1. FC Passau aus der Bezirksliga Ost. Zuvor wurde schon der Transfer von Maximilian Sammereier bekanntgegeben, jetzt kommt ein Innenverteidiger, der Torgefahr ausstrahlt. „Ich kenne Markus Clemens und Thomas Baumann bereits seit längerem. Ich habe mir schon letzte Saison Gedanken über einen Wechsel gemacht. Der SVS hat alles, was einen Fußballer reizen muss. Schalding ist zweifelsohne das Aushängeschild in unserer Region. Ich bin jung und motiviert und will mich sportlich weiterentwickeln“, so Gerlsberger.

Bereits sieben Tore in 35 Bezirksligaspielen für Gerlsberger

In der Bezirksliga gelangen dem Youngster in 35 Ligaspielen bereits stolze sieben Tore. Dementsprechend erfreut zeigt sich sein neuer Verein: „Andreas bringt sehr gute Voraussetzungen für den SVS mit, ist körperlich sehr robust und motiviert, sich in der Regionalliga zu beweisen. Daher freuen wir uns sehr, dass er unseren Weg mitgehen will“, sagt Schaldings Manager Markus Clemens. Der SV Schalding-Heining spielt seit der Saison 2013/14 in der Regionalliga Bayern und konnte sich in der vierten Liga im Mittelfeld etablieren. In der laufenden Saison belegt die Mannschaft derzeit sogar Rang acht – sollte es bis zum Ende der Spielzeit dabei bleiben, dann wäre es das beste Ergebnis des Vereins, seit er in der Regionalliga spielt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X