Skip to main content

Andrés Iniesta wird den FC Barcelona wohl verlassen

Seit Wochen und Monaten schon wird über die Zukunft von Andrés Iniesta beim FC Barcelona spekuliert. Der 33-jährige, der seit der Jugend für die Katalanen kickt, hat seinen auslaufenden Vertrag trotz neuem Angebot bislang nicht verlängert. Nach Einschätzung von Medien in Nordspanien, wie zum Beispiel von der Mundo Deportivo, hat sich der Mittelfeldspieler bereits für einen Abschied entschieden.

Andrés Iniesta wird Abschied wohl noch im April verkünden

Demnach wird Andrés Iniesta im Sommer nach China wechseln. Denn dem 129-fachen spanischen Nationalspieler liegen mehrere Angebote aus der Chinese Super League vor. Dort kann Iniesta zum Ende seiner Karriere noch einmal richtig abkassieren. Am Dienstag beim 0:3 bei AS Rom im Viertelfinale der UEFA Champions League bestritt Iniesta Partie Nummer 132 in der europäischen Königsklasse. Offenbar war dies auch seine letzte Begegnung, nachdem die Katalanen bekanntermaßen sensationell gescheitert sind. Offiziell wird die Entscheidung von Andrés Iniesta über seine Zukunft bis zum 30. April 2018 erwartet. Darauf hatten sich der Mittelfeldspieler und der spanische Rekordpokalsieger geeinigt. Nachdem der Spieler selbst nach dem Aus gegen Rom davon sprach, dass es wohl sein letztes Match auf Champions League Ebene war, geht man in Katalonien davon aus, dass der Wechsel des Mittelfeldasses nach China ansteht. Für welchen Club sich der 33-jährige in China entschieden hat, wurde bislang nicht bekannt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X