Skip to main content

Angel Di Maria rät PSG davon ab, Verratti zu verkaufen

Angel Di Maria hat Paris Saint-Germain eindringlich davor gewarnt, Marco Verratti zu verkaufen. Angeblich stünden Inter Mailand und Juventus Turin auf der Liste der Interessenten. Der Mittelfeldspieler ist bereits seit 2012 in der Ligue unterwegs, wird aber immer wieder mit einer Rückkehr nach Italien in Verbindung gebracht.

Di Maria will mit PSG die Champions League gewinnen

Da PSG in der Champions League unglücklich ausgeschieden ist, wurde bereits vermutet, dass Juve oder Inter sich den begehrten Spieler schnappen könnten, aber einer seiner Teamkollegen rät von dem Verkauf ab. „Mein größter Traum ist es, hier in Paris zu bleiben und die Champions League zu gewinnen“, sagte Di Maria gegenüber Canal Plus. „Hoffentlich bekommen wir im nächsten Jahr eine neue Chance. Ich denke nicht, dass PSG Spieler wie Verratti oder Marquinhos gehen lassen wird. Sie spielen auf einem sehr hohen Niveau, sie sind jung und sie werden immer besser. Es wäre wirklich verrückt, sie jetzt gehen zu lassen.“ Der argentinische Nationalspieler ist seit seinem Wechsel 2015 von Manchester United in der französischen Hauptstadt unter Vertrag. Sein Arbeitspapier hat noch eine Laufzeit bis 2019, dann wäre Di Maria 31 Jahre alt und nicht mehr ganz der Jüngste. Für PSG konnte Di Maria in der laufenden Saison bei 24 Ligaeinsätzen drei Tore erzielen und weitere sieben vorbereiten. In der UEFA Champions League brachte er es in der laufenden Spielzeit sogar auf vier Tore bei sieben Einsätzen.

Foto:CP DC Press / Shutterstock, Inc.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X