Skip to main content

“Angermaier Tracht” wieder Ausrüster von 1860 München beim Oktoberfest

Die Partnerschaft geht ins 3. Jahr, offenbar sind beide Seiten sehr zufrieden mit dem, was sie aus dieser Partnerschaft erhalten. Das 1948 gegründete Unternehmen “Angermaier Tracht” wird auch in diesem Jahr wieder die Kicker und Mitarbeiter vom TSV 1860 München für das anstehende Oktoberfest ausrüsten. Natürlich nannte man auf Seiten des Ausrüsters diese Kooperation eine “Herzensangelegenheit”. Die damit verbundene Aufmerksamkeit dürfte dem Unternehmen natürlich ebenso gefallen. Extra für die “Löwen” hat man eine eigene Lederhose gestaltet, die etliche Details aufweisen, die den “Löwen” zur Ehre gereichen. So findet sich der Schriftzug “Münchens große Liebe” darauf, was nicht zuletzt seit dem Abstieg in die 4. Liga und der Rückkehr ins Stadion an der Grünwalder Straße nicht mal übertrieben ist. Die Fans stehen wieder Schlange, wenn die Löwen spielen.

Foto: Imago/Lackovic

Herzensangelegenheit für die Mitarbeiter, die 1860-Fans sind

Bald können viele der Fans ihre Lieblinge leibhaftig auf dem Oktoberfest sehen, wenn diese dann von Angermaier Tracht eingekleidet in einem der vielen Bierzelte auf dem Oktoberfest Volksnähe demonstrieren können.

Viele der Mitarbeiter bei Angermaier Tracht sind Löwen-Fans. Für sie war der Termin fürs Einkleiden natürlich dann tatsächlich eine Herzensangelegenheit. Zudem gingen fast alle Mitarbeiter regelmäßig ins Stadion. Aktuell sehen sie dort eine erfolgreiche Löwenmannschaft. Nach 9 Spieltagen liegen die Sechziger mit 20 Punkten auf Rang 1, streben die Rückkehr in den Profifußball an. Da darf man beim Oktoberfest natürlich nicht zu tief ins Glas schauen, wenn man seine Tabellenführung bis zum Ende der Saison verteidigen möchte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X