Skip to main content

Ansturm auf die Relegations-Tickets bei Jahn Regensburg

Das war zwar zuletzt zu erhoffen gewesen, vor Beginn der Saison aber keineswegs in dieser Form absehbar gesehen. “Der” Jahn Regensburg erreicht die Relegation zur 2. Bundesliga. Schließlich war das Team von Trainer und Ex-Nationalspieler Heiko Herrlich erst in der letzten Saison in die 3. Liga aufgestiegen. Im Normalfall ist man dann schon mit dem Klassenerhalt zufrieden. Dass es für Regensburg aber für Höheres reichen könnte, wurde schon recht rasch klar, als man seit dem Beginn der Saison nichts mit den Abstiegsplätzen zu tun hatte.

Als Aufsteiger könnte der Durchmarsch gelingen

Nun also diese am Ende dann doch große Überraschung. Am Freitag, den 26.05.2017, spielt man zu Hause das Hinspiel der Relegation in der eigenen immer noch recht neuen Continental-Arena. Wie aus Regensburg berichtet wird, ist der Run auf die insgesamt 15.224 Tickets (abzüglich der Karten für die Gästefans) riesig. Verständlich, geht man naturgemäß als von unten kommender Club mit einem Erfolgserlebnis in diese Relegation.

Währenddessen haben die Löwen von 1860 München erst einmal den späten Rutsch auf den Relegationsplatz zu verdauen. Arminia Bielefeld hatte lange in Dresden zurückgelegen, 1860 geführt. Damit wäre 1860 gerettet gewesen. Doch Bielefeld glich noch aus und 1860 verlor seine Partie sogar noch. Nun also die erneute Relegation, in der man auch schon 2015/16 antreten musste. Damals erfolgreich gegen Holstein Kiel, das diesmal direkt aus der 3. in die 2. Bundesliga aufgestiegen ist.

Foto: shutterstock/Stockfoto-ID: 508588867

1860 ist Relegations-erprobt

Der Jahn will es natürlich besser machen als damals Kiel und nach 2x 90 Minuten 1860 München besiegt haben. Dafür sollte schon der letzte 1:0-Sieg bei Preußen Münster einiges an Schwung geben, als immerhin 450 Fans die Mannschaft bis ins Münsterland begleiteten. Dennoch werden die beiden Partien keine leichte Aufgabe, denn schließlich spielt 1860 seit Jahr und Tag auf dem Niveau der 2. Bundesliga. Andererseits hat man in den letzten Jahren schon viele Durchmärsche aus der 4. in die 2. Bundesliga gesehen. Darauf hoffen auch die Fans im am Freitag ausverkauften Stadion von Jahn Regensburg.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X