Skip to main content

Ante Rebic von Eintracht Frankfurt freut sich auf das Duell am Samstag gegen Leverkusen

Ante Rebic spielt seit der vergangenen Saison für Eintracht Frankfurt und gab sein Debüt gegen Bayer 04 Leverkusen – eben jener Mannschaft, gegen welche die Hessen am kommenden Samstag wieder antreten wird. An seine erste Begegnung mit der Werkself hat er daher gute Erinnerungen: „Gegen Bayer habe ich in der vergangenen Saison mein Debüt für die Eintracht gefeiert. Dabei ist mir gleich die Vorlage zum 2:1-Siegtreffer gelungen. Es wäre natürlich schön, wenn mir am Samstag eine ähnlich positive Aktion gelänge.“

Rebic will den Lauf mit Frankfurt fortsetzen

Rebic weiß allerdings auch, dass es sich bei Leverkusen um keinen einfachen Gegner handelt: „Leverkusen hat ein starkes Team, besonders in der Offensive. Es wird eine sehr intensive Partie werden, und dementsprechend wird es nicht leicht für uns. Wir schauen aber gar nicht so sehr auf Bayer, wir konzentrieren uns voll auf unsere eigene Leistung. Wenn wir wieder 100 Prozent abrufen und auf dem Platz alles geben, haben wir eine gute Chance, auch am Samstag zu punkten. Wir wollen unseren Lauf fortsetzen.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X