Skip to main content

Antonio Rüdiger: Deutscher Nationalspieler im Winter zu Manchester United oder FC Chelsea?

Finanzsorgen von AS Rom könnte Rüdiger-Transfer ermöglichen

Wie inzwischen mehrere Quellen aus England verlautbaren, sind sowohl Manchester United als auch der FC Chelsea stark interessiert an Antonio Rüdiger. Der deutsche Nationalspieler konnte nach seinem Wechsel vom VfB Stuttgart zum AS Rom in der Serie A gewaltig zulegen und zeigte zuletzt sehr starke Leistungen. Diese Vorstellungen scheinen weder in Manchester noch in London verborgen geblieben zu sein. Deswegen bemühen sich nun sowohl die Red Devils als auch die Blues aus dem Norden Londons um den Innenverteidiger. Offenbar ist man beim AS Rom nicht abgeneigt, den starken Innenverteidiger ziehen zu lassen. Denn die Römer plagen offenbar Finanzsorgen. Da könnte der für neun Millionen Euro verpflichtete Rüdiger durchaus verkauft werden, da Manchester United oder der FC Chelsea eine weitaus höhere Summe bezahlen müssten und auch könnten.

 

Antonio Rüdiger sorgt für Stabilität in der Abwehr der Roma

Beim AS Rom wäre man Gerüchten aus Italien zufolge interessierter daran, Kostas Manolas aus der Innenverteidigung ziehen zu lassen. Doch das Interesse von Manchester United und dem FC Chelsea an Antonio Rüdiger dürfte mit dem entsprechenden Angebot aus England gepaart wohl dafür sorgen, dass der deutsche Nationalspieler bald auf der Insel anheuert. Immerhin ist Rüdiger einer der Gründe dafür, dass die Verteidigung der Römer stabil steht und dass der AS Rom derzeit Tabellenzweiter in der Serie A hinter Juventus Turin ist.

 

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X