Skip to main content

Anwalt will Ramos für das Foul an Salah verklagen: Es geht um eine Milliarde Euro

Normalerweise kommen Gerichtsurteile, in denen es um Millionen von Euro oder Dollar geht, aus den USA: Privatpersonen können Konzerne für Lappalien verklagen, oftmals geht es um wahnsinnig viel Geld. Aber auch in Ägypten bahnt sich derzeit ein ganz großer Prozess an: Es geht um das Foul von Sergio Ramos im Finale der UEFA Champions League zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool. Der Spanier hatte Mohamed Salah mit einem eher unkonventionellen Foul im Klammergriff zu Boden gestreckt, der Ägypter verletzte sich bei dieser Aktion so schwer, dass er verletzt ausgewechselt werden musste. Liverpool verlor das Spiel am Ende mit 1:3.

Eine Milliarde Euro Entschädigung?

Jetzt hat sich ein ägyptischer Anwalt eingeschaltet. Bassem Wahba will nach eigenen Angaben Sergio Ramos auf Schadenersatz verklagen. Er beschuldigt den Kapitän von Real Madrid, Salah absichtlich verletzt zu haben. „Ramos hat Mo Salah absichtlich verletzt und sollte dafür bestraft werden“, erklärte Wahba dem ägyptischen TV-Sender Sada Elbalad.

„Ich habe Anklage erhoben und eine Beschwerde an die FIFA gerichtet.“

Es ist derzeit fraglich, ob Salah an der Weltmeisterschaft teilnehmen kann, auch wenn er und sein Ärzteteam der Sache sehr optimistisch entgegensehen. Wahba ist da wesentlich weniger entspannt: Er „klagt auf eine Entschädigung, welche eine Milliarde Euro übersteigen könnte.“ Diese Summe sei „für den physischen und psychischen Schaden, den Ramos Salah und den Menschen in Ägypten zugefügt hat.“

Urteil wohl eher unwahrscheinlich

Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass Sergio Ramos für dieses Foul auf diesem Wege nicht haftbar gemacht werden kann. Dennoch: Die Forderungen nach einer Bestrafung, auch, wenn sie „nur“ durch die UEFA oder die Fifa auferlegt werden würde, wird immer lauter.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X