Skip to main content

Arminia Bielefeld: Andraz Sporar steht vor dem Abschied bei den Ostwestfalen

Der erst in diesem Sommer zu Arminia Bielefeld gewechselte Stürmer Andraz Sporar will den Fußball-Zweitligisten offenbar bereits wieder verlassen. Der slowenische Nationalstürmer stand am Samstag überraschend nicht im Aufgebot der Bielefelder beim Auswärtsspiel bei Holstein Kiel. Der vom FC Basel ausgeliehene Angreifer ist nicht zufrieden.

Andraz Sporar will Arminia Bielefeld bereits im Winter wieder verlassen

Wie am Samstag bekannt geworden ist, will der an Arminia Bielefeld ausgeliehen Stürmer den Verein bereits im Winter wieder verlassen. Eigentlich ist Andraz Sporar für die komplette Saison vom FC Basel an Arminia Bielefeld ausgeliehen. Vor dem Spiel in Kiel sagte der Trainer der Ostwestfalen, Jeff Saibene, dass Sporar den Klub wieder verlassen will. Saibene weiterhin:

“Andraz ist mit seiner Situation bei Arminia unzufrieden. Als er kam war er davon ausgegangen, regelmäßig zu spielen. Jetzt hat er gesagt, dass er im Winter wechselt.“

Zuletzt stand Sporar beim 0:2 gegen Fortuna Düsseldorf in der Anfangsformation – zum ersten Mal überhaupt. Nachdem Sporar nicht zum Kader der Arminen gehörte, stürmten beim Match bei Holstein Kiel Andreas Voglsammer und Fabian Klos.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X