Skip to main content

Athletic Bilbao: Inigo Martinez – Ersatz für wechselwilligen Laporte gefunden

Foto: Inigo Martinez/Imago/ProShots

Für Athletic Bilbao gilt es angesichts des bevorstehenden Abschieds von Aymeric Laporte zu Manchester City nach einem Ersatz umzusehen. Der Innenverteidiger hat seinem Klub mitgeteilt, dass er sich noch im Januar dem englischen Tabellenführer anschließen will, die für den 23-Jährigen die festgeschriebene Ablösesumme in Höhe von 65 Millionen Euro auf den Tisch legen. Aufgrund der Ausstiegsklausel sind Athletic die Hände gebunden, blicken dem Weggang ihrer Star-Verteidigers aber wohl recht gelassen entgegen. Denn diese haben laut „Marca“ mit Inigo Martinez von Real Sociedad San Sebastian schnell einen Ersatz ausfindig gemacht. Auch der 26-Jährige vom baskischen LaLiga-Konkurrenten verfügt über eine Ausstiegsklausel, die dem Vernehmen nach bei 32 Millionen liegt.

Martinez war im Sommer bei Barca intensiv im Gespräch

Martinez ist Stammspieler bei Real Sociedad, kommt aber verletzungsbedingt bislang lediglich auf elf Ligaeinsätze in dieser Spielzeit. Auch aktuell fällt der viermalige Nationalspieler Spaniens aufgrund einer Muskelblessur aus. Mit dem 1,82 Meter großen Linksfuß würde Athletic Bilbao einen sehr kompetenten Nachfolger für Laporte verpflichten, nicht umsonst stand er im vergangenen Sommer kurz vor einem Wechsel zum FC Barcelona.

Auch im Estadio San Mames von Athletic war Martinez bereits 2016 ein heißes Thema als möglicher Erbe für Laporte, der sich aber damals für einen Verbleib in Bilbao entschlossen hat. Nun scheint es noch im Januar soweit zu sein, wobei es für Martinez die erste Station außerhalb seines Jugendklubs in San Sebastian wäre.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X