Skip to main content

Atlético Madrid dementiert Gerüchte um Diego Simeone Wechsel zu Inter Mailand

Der Direktor von Atlético Madrid, Clemente Villaverde, hat sich eingemischt und die Gerüchte um einen möglichen Wechsel des Trainers Diego Simeone zu Inter Mailand als „nur Gerüchte“ zurückgewiesen. Seine Zukunft läge nach wie vor bei Atlético Madrid und nirgendwo anders.

Mailand will einen großen Namen für die kommende Saison

Zuvor hatte es einige Berichte darüber gegeben, dass die Mailänder sich darauf vorbereiten, ihrem ehemaligen Mittelfeldspieler einen großen Vertrag und ein großzügiges Transferbudget zur Verfügung zu stellen für die kommende Saison. „Es handelt sich hierbei nur um ein Gerücht“, so Villaverde gegenüber BeIn Sports. „Seine Zukunft liegt bei Atlético Madrid und nirgendwo anders. Ich habe derzeit keine neuen Erkenntnisse. Soweit, wie ich unterrichtet bin, ist es klar, dass er unser Trainer bleibt.“ Simeone hatte erst kürzlich seinen laufenden Vertrag um ein Jahr bis Juni 2018 verkürzt. Das nährte immer wieder Gerüchte darüber, dass ein Wechsel zwar nicht unmittelbar, aber doch in naher Zukunft bevorstünde. Inter Mailand möchte einen großen Namen auf der Bank für die kommende Saison. Und da Antonio Conte derzeit beim FC Chelsea gebunden ist, wäre die nächste große Sache die Verpflichtung eines verdienten ehemaligen Spielers wie Simeone. Der Argentinier spielte zwischen 1996 und 1999 bei Inter Mailand und gewann mit der Mannschaft 1998 den UEFA-Pokal. Inter Mailand will endlich wieder zurück in den internationalen Spitzenfußball.

Foto: mr3002 / Shutterstock.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X