Skip to main content

Atletico Madrid – FC Villarreal: Vorschau, Aufstellungen, Livestreams & Live im TV

Bei der Partie zwischen Atlético Madrid und dem FC Villarreal handelt es sich heute Abend ohne Zweifel um ein Spitzenspiel in LaLiga. Die Gastgeber taumeln derzeit ein wenig durch alle Wettbewerbe, konnten aus den vergangenen fünf Spielen nur eines gewinnen und spielten viermal Unentschieden. Trotzdem hält Atlético in der Liga noch den vierten Tabellenplatz. Die Gäste haben, zumindest in der Liga, gerade einen Lauf und belegen mit 16 Zählern den sechsten Tabellenplatz, ließen sich jedoch am vergangenen Mittwoch im Pokal gegen Ponferradina mit 0:1 schlagen. Wir haben einen Ausblick auf die Partie gewagt.

Atletico Madrid – FC Villarreal: So könnte Atlético Madrid starten

Für die Mannschaft aus der spanischen Hauptstadt ist derzeit irgendwie der Wurm drin. Bei CD Leganes gab es nur ein torloses Remis, im Spitzenspiel gegen den FC Barcelona verpasste die Mannschaft von Diego Simeone beim 1:1 den großen Wurf vor heimischem Publikum. Und in der Champions League blamierte sich das Team beim torlosen Remis gegen Qarabag Agdam bis auf die Knochen. Immerhin konnte Atlético im Ligaspiel gegen Celta Vigo einen 1:0 Auswärtssieg holen, wichtige drei Punkte im Kampf um die internationalen Plätze. Im Pokal beim FC Elche gab es am vergangenen Mittwoch wieder nur eine 1:1. Das alles reicht nicht, um den Ansprüchen des Vereins gerecht zu werden. Gegen Villarreal muss endlich wieder ein Heimsieg her. Das sollte mit dieser Aufstellung gelingen:

  • Tor: Jan Oblak
  • Abwehr: Diego Godin, Stefan Savic, Lucas Hernández, Juanfran
  • Mittelfeld: Thomas, Gabi, Saúl Niguez, Angel Correa
  • Sturm: Antoine Griezmann, Kévin Gameiro

Atletico Madrid – FC Villarreal: So könnte der FC Villarreal starten

Der FC Villarreal muss sich in der laufenden Saison sicherlich nicht vor den großen Mannschaften verstecken, es läuft in allen Wettbewerben derzeit sehr gut – außer im Pokal, wo eine B-Auswahl gegen den den Zeitligisten Ponferradina mit 0:1 verlor am vergangenen Mittwoch. Kurioserweise war es für den Gegner der erste Sieg nach sechs Pflichtspielen. In der Europa League ist Villarreal nach einem Sieg und zwei Unentschieden noch im Rennen und in der Liga gab es zuletzt drei Siege hintereinander: Mit 3:0 zuhause gegen die SD Eibar, ein 2:1 beim FC Girona sowie ein 4:0 Erfolg im Heimspiel gegen die UD Las Palmas. Hier die von uns vermutete Startaufstellung im Spiel gegen Atlético Madrid:

  • Tor: Mariano Barbosa
  • Abwehr: Víctor Ruiz, Álvaro Gonzáles, Jaume Costa, Mario Gaspar
  • Mittelfeld: Rodrigo Hernández, Samu Castillejo, Manu Trigueros, Pablo Fornals
  • Sturm: Carlos Bacca, Cédric Bakambu

Atletico Madrid – FC Villarreal: Das Spiel live im Internet oder im TV sehen

Wer sich in Deutschland das Spiel zwischen Atlético Madrid und dem FC Villarreal anschauen möchte, kann dies nur über DAZN tun. Der Streamingdienst Anbieter hat ein Abo für 9,99 im Monat im Angebot, das auch Spiele der Premier League, Ligue 1 und Serie A anbietet. Im Fernsehen wird dieses Spiel allerdings nicht angeboten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X