Skip to main content

Atletico Madrid: Griezmann äußert sich über Wechselgerüchte – Kein Abgang im Winter

Um Star-Stürmer Antoine Griezmann rankten sich zuletzt vermehrt Wechselgerüchte. Neben dem Dauerinteressenten Manchester United soll auch der FC Bayern ins Rennen um den Franzosen eingestiegen sein, zudem wurde über einen bevorstehenden Wechsel im Winter zum FC Barcelona spekuliert, die demnach Atletico Madrid die festgeschriebene Ablöse von 100 Millionen Euro zahlen wollen. Nun hat sich Griezmann im Interview mit dem französischen TV-Format „Telefoot“ zu den Gerüchten um seine Person geäußert und dabei klargemacht, dass er Atletico im Winter nicht verlassen werde. Auf eine entsprechende Frage antwortete er: „Nein. Im Winter werden Diego Costa und Vitolo kommen. Also werden wir versuchen, das Team auf einem hohen Niveau zu halten.“

Griezmann: „Bereue es nicht, geblieben zu sein“

Darüber hinaus verriet Griezmann, dass es ihn nicht gräme, im Sommer Atletico Madrid trotz Möglichkeiten, bei einem größeren Klub unterzukommen, sondern stattdessen seinen Vertrag bis 2022 verlängert zu haben: „Auf keinen Fall. Ich bereue es nicht, geblieben zu sein. Das war meine Entscheidung und ich bin glücklich damit.“ Der Angreifer, der wettbewerbsübergreifend in 14 Partien erst drei Treffer erzielte und derzeit eine Torflaute durchlebt, sah sich zuletzt vermehrt Kritik ausgesetzt. Der 26-Jährige gibt sich jedoch selbstbewusst: „Ich bin glücklich über meine Entscheidung, auch wenn ich sieben Spiele lang nicht getroffen habe. Das kommt schon zurück.“

Zu den Gerüchten um einen angeblich weit fortgeschrittenen Transfer zum FC Barcelona äußerte sich der Linksfuß aber nicht. Neben den Katalanen wird weiterhin Manchester United als großer Favorit im Griezmann-Poker gehandelt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X