Skip to main content

Auch die U23 von Werder Bremen im Winter in Spanien

Die zweite Mannschaft des SV Werder Bremen macht dem Verein derzeit ebenso große Sorgen, wie die erste Mannschaft. Werder Bremen II belegt in der 3. Liga derzeit den 19. Tabellen- und damit einen Abstiegsplatz. Der letzte Sieg ist schon sehr lange her: Am 5. August gewann die U23 beim SC Preußen Münster mit 1:0. Seither befindet sich die Mannschaft im freien Fall. Für die Rückrunde soll nun alles besser werden, dafür soll unter anderem das Trainingslager in Spanien sorgen. Genau wir die Senioren werden die Kicker sich dort vorbereiten. Zwischen dem 3. und dem 10. Januar wird die Mannschaft von Oliver Zapel in Estepona in der Nähe von Marbella sein.

Optimale klimatische Bedingungen in Spanien

Björn Schierenbeck, der Leiter der U23, sagte dazu: „Für unser neuformiertes Trainerteam ist das Trainingslager eine hervorragende Gelegenheit, um mit der Mannschaft weitere Abläufen einzustudieren. Oliver Zapel und sein Funktionsteam werden die Woche nutzen, um sich noch intensiver mit der Mannschaft auszutauschen. In Spanien haben wir zudem optimale klimatische Bedingungen, um uns auf die Rückserie der 3. Liga vorzubereiten.“ Die Rückrunde beginnt am 21. Januar 2018 um 14 Uhr mit einem Heimspiel gegen die Würzburger Kickers.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X