Skip to main content

Auf Lebenszeit: Andres Iniesta wird den FC Barcelona nicht mehr verlassen

Jetzt ist es offiziell: Andres Iniesta wird seine Karriere beim FC Barcelona beenden. Allerdings nicht sofort, denn er hat bei den Katalanen seinen Vertrag nun doch verlängert. Lange war es unklar, ob sich der Klub und der Mittelfeldspieler einigen würden, doch jetzt scheint eine Lösung gefunden, die aufhorchen lässt: Wie der FC Barcelona über Twitter mitteilte, wurde das Arbeitspapier „auf Lebenszeit“ verlängert – das soll wohl bedeuten, dass der 33-jährige auch nach seiner aktiven Karriere als Fußballer dem Verein in andere Funktion erhalten bleiben wird.

Beeindruckende Karriere als Vereins- und Nationalspieler

Der momentan mit muskulären Problemen ausgefallene Mannschaftskapitän hat eine bemerkenswerte Karriere hinter sich. Seit 2002 spielt er beim FC Barcelona, wurde dort in den 1990er Jahren ausgebildet und ist seinem Verein immer treu geblieben. Er absolvierte insgesamt 633 Spiele für Barcelona, erzielte 54 Tore und lieferte 136 Vorlagen. Seine intelligenten Spielzüge und Pässe sind legendär. Auch für die spanische Nationalmannschaft war und ist Iniesta aktiv. Seit 2006 stand er 126-mal für Spanien auf dem Platz, erzielte für sein Land 12 Tore. Er wurde einmal Weltmeister, viermal Champions League Sieger, achtmal spanischer Meister, fünfmal spanischer Pokalsieger sowie zweimal Europameister.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X