Skip to main content

Austragungsort der Champions League noch unklar

Das Champions League Finale sollte am 30. Mai in Istanbul stattfinden. Doch aufgrund der Pandemie wurde der Termin abgesagt und auch noch kein König gekrönt. Jetzt hat die UEFA entschieden, die CL weiterzuführen. Aber ein neuer Austragungsort ist noch nicht bekannt.

In Istanbul hätte es fußballmäßig in diesem Jahr so richtig gekracht. Zum einen wäre die türkische Metropole eines der EM Gastgeberländer gewesen. Zum anderen hätte das Finale der Champions League in Istanbul stattgefunden. Doch durch die Corona kam alles ganz anders. Die EM wurde auf 2021 verschoben und die Champions League wird zwar im August zu Ende gespielt, aber nicht mehr wie geplant in Istanbul. Denn die UEFA will alle noch verbleibenden Partien an einem Ort abhalten und zudem unnötig weite Reisen ins Ausland für die teilnehmenden Mannschaften vermeiden. Zudem ist die Türkei, was die Pandemie angeht, nicht so sicher wie andere europäische Länder. Es gibt bereits Bewerber für den Turnier-Modus. Die Entscheidung über den Austragungsort wird aber erst nächste Woche fallen.

Es gibt für Fans bald wieder Fußball-Wetten auf die CL. Unsere Empfehlung dafür ist der Sportwetten-Anbieter Betway.

Hier gehts zum Betway Bonus >>

Champions League Finale in Lissabon?

Frankfurt ist einer der Bewerber, der die noch verbleibende Champions League abhalten will. Allerdings hat die hessische Stadt anscheinend nur Außenseiterchancen. Bessere Chancen hat dagegen die portugiesische Hauptstadt Lissabon. Dort sind zwei große Stadien vorhanden, die nahe beieinander liegen: das Estadio da Luz von Benfica und das Estadio Jose Alvalada von Sporting.

Neben Lissabon und Frankfurt gibt es auch schon andere Bewerber, aber wie gesagt, wird die Entscheidung bald fallen. Klar ist, dass die UEFA noch alle offenen Achtelfinale ausspielen will und danach mit den Viertelfinalen, Halbfinalen und dem Finale weitermacht. Eine Änderung gibt es im Modus. Und zwar soll es keine Hin- und Rückspiele in der verbleibenden CL geben. Es wird wohl nur einmal gegeneinander duelliert. Die Champions League wird zwischen dem 8. und 29. August abgehalten, wenn nichts dazwischen kommt.

Bewerber für die nächste Champions League

Istanbul als Austragungsort ist erst mal durch. Aber wie es aussieht, darf die Türkei das Finale der nächsten Champions League abhalten und sich im kommenden Sommer 2021 auf das Endspiel freuen darf. Zwar wollte auch der FC Bayern München das Finale im Heimstadion austragen, doch die Chancen stehen dafür eher schlecht. Das Finale der europäischen Königsklasse könnte auch an Frankfurt gehen. Und wenn es nicht klappt, können sich die zwei deutschen Metropolen für die Europa League bewerben. Und auch andere deutsche Großstädte haben noch Chancen, ein Austragungsort zu werden: Gelsenkirchen, Düsseldorf, Sinsheim, Mainz und Köln.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X