Skip to main content

Australien – Deutschland – Confed Cup – Sportwetten Tipp und Wettbonus

Wett Tipp Australien – Deutschland 19.06.2017: Deutsches B-Team klarer Favorit

Für den Wett Tipp Australien – Deutschland sind die Rollen klar verteilt und alles andere als ein Sieg der DFB-Auswahl wäre eine faustdicke Überraschung. Obwohl Bundestrainer Joachim Löw auf etliche Top-Stars verzichtet und nur mit einem unerfahrenen Perspektivkader zur Mini-WM reist, wird Deutschland als Topfavorit auf den Turniersieg gehandelt. Entsprechend wird man auch in der Gruppe B, in der die weiteren deutschen Gegner Chile und Kamerun heißen, klar favorisiert. Australien muss sich hingegen mit der Rolle des krassen Außenseiters arrangieren, in der man sich aber pudelwohl fühlt.

Zudem konnte die Truppe aus Down Under gegen Deutschland in den letzten beiden Duellen überraschen. Schließlich gab es beim jüngsten freundschaftlichen Aufeinandertreffen im März 2015 ein 2:2-Unentschieden, 2011 behielt Australien sogar mit 2:1 die Oberhand. Doch in den bisherigen drei Pflichtspielen ging stets Deutschland als Sieger hervor, wobei die Spiele immer recht torreich waren und die DFB-Kicker mindestens drei Treffer erzielten.

Australien vs. Deutschland: Die bisherigen Duelle

  • 25.03.2015: Deutschland – Australien 2:2 (Freundschaftsspiel)
  • 29.03.2011: Deutschland – Australien 1:2 (Freundschaftsspiel)
  • 13.06.2010: Deutschland – Australien 4:0 (Weltmeisterschaft)
  • 15.06.2005: Deutschland – Australien 4:3 (Confederations Cup)
  • 18.06.1974: Deutschland – Australien 3:0 (Weltmeisterschaft)

Alle wichtigen Informationen zu Australien vor dem Spiel

Australien hat sich für die Generalprobe vor dem Confed Cup mit Brasilien ein echtes Schwergewicht herausgesucht und kassierte eine deutliche 0:4-Pleite. Schon nach 10 Sekunden ging die Selecao in Front, die im weiteren Spielverlauf gegen die Socceroos keine Mühe hatte. Vor allem in der Defensive zeigte sich das Team um Torwart Mitchell Langerak sehr wacklig.

Für die Elf von Trainer Ange Postecoglou war es nach fast einem Jahr die erste Pleite. Dazwischen absolvierte Australien acht Spiele in der WM-Qualifikation von denen je vier mit einem Sieg und einem Remis endeten. Gegner wie Irak, Thailand, Saudi-Arabien oder die Vereinigten Arabischen Emirate sind aber nicht gerade zur Elite im Weltfußball zu zählen. Dabei zeigte der Asienmeister auch immer wieder Anfälligkeiten in der Defensive, da man nur in zwei dieser acht Quali-Partien ohne Gegentreffer blieb.

Die Socceroos haben neben Langerak vom VfB Stuttgart mit Neu-Herthaner Matthew Lecki (FC Ingolstadt) zwei Bundesliga-Akteure im Kader. Doch die ganz großen Namen gibt es nicht, zu den prominentesten sind noch Kapitän Mile Jedinal (Aston Villa), Tom Rogic (Celtic Glasgow) oder Altstar Tim Cahill (Melbourne City) zu zählen.

Formcheck: Die letzten fünf Spiele von Australien

  • Australien – Brasilien 0:4 (Freundschaftsspiel)
  • Australien – Saudi-Arabien 3:2 (WM-Qualifikation)
  • Australien – Vereinigte Arabische Emirate 2:0 (WM-Qualifikation)
  • Irak – Australien 1:1 (WM-Qualifikation)
  • Thailand – Australien 2:2 (WM-Qualifikation)

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp Australien – Deutschland 19.06.2017

  • Spiel: Australien – Deutschland
  • Datum: 19.06.2017
  • Anstoß: 17.00 Uhr
  • Stadion: Olympiastadion in Sotschi
  • Wettbewerb: Confederations Cup in Russland
  • Spieltag: Vorrunde, 1. Spieltag

Alle wichtigen Informationen zu Deutschland vor dem Spiel

Der runderneuerte Kader der DFB-Auswahl, der ohne etliche Top-Stars beim Confed Cup antreten wird, konnte in den beiden Partien gegen Dänemark (1:1, Testspiel) und San Marino (7:0, WM-Qualifikation) durchaus überzeugen und ansprechende Leistungen abrufen. Beim Kantersieg gegen Fußballzwerg San Marino konnten mit dem dreifachen Torschützen Sandro Wagner, Amin Younes und Julian Brandt gleich drei Spieler ihr Tor-Debüt im DFB-Trikot feiern. Die Partien haben gezeigt, dass Deutschland auch ohne seine arrivierten Kräfte für das Turnier gerüstet ist.

Die DFB-Auswahl hat seit dem EM-Aus gegen Frankreich kein Länderspiel verloren und verbuchte in zehn Partien acht Siege. Einzig gegen Italien und eben Dänemark gab es ein Remis. In der WM-Qualifikation läuft es derweil wie geschmiert und der Weltmeister führt seine Gruppe mit sechs Siegen nach sechs Spielen und einem überragenden Torverhältnis von 27:1 souverän vor Nordirland, Tschechien, Aserbaidschan, Norwegen und San Marino an.

Formcheck: Die letzten fünf Spiele von Deutschland

  • Deutschland – San Marino 7:0 (WM-Qualifikation)
  • Dänemark – Deutschland 1:1 (Freundschaftsspiel)
  • Aserbaidschan – Deutschland 1:4 (WM-Qualifikation)
  • Deutschland – England 1:0 (Freundschaftsspiel)
  • Italien – Deutschland 0:0 (Freundschaftsspiel)

Wett Tipp Australien – Deutschland: Mühevoller Arbeitssieg für deutsche B-Elf

Auch mit vielen Frischlingen an Bord ist die DFB-Auswahl für den Wett Tipp Australien – Deutschland natürlich der große Favorit, sodass eine Wette auf Sieg Deutschland ein geringes Risiko birgt, zugleich aber nur magere Quoten um die 1,40 bringt. Da wir aber kein Schützenfest der Löw-Schützlinge erwarten, sondern eher mit einem knappen Arbeitssieg rechnen, entscheiden wir uns zudem noch für die Torwette Under 2,5, bei der die Quoten bis 2,30 reichen.

Unser Wett Tipp: Sieg Deutschland; Under 2,5

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X