Skip to main content

Basketball-Bundesliga darf weitermachen

Die Basketball-Bundesliga darf ihre Saison zu Ende bringen. Dafür bekam sie von der Regierung grünes Licht. Starttermin ist Anfang Juni.

Basketball und Fußball sind derzeit die einzigen Sportarten in Deutschland, die ihre Saison weiterführen werden. Im Volleyball, Handball und Eishockey haben die Ligen bereits die Spielzeit abgebrochen. Doch in der Basketball Bundesliga haben die Verantwortlichen gekämpft und einen Plan entwickelt, der von der Politik akzeptiert wurde. So kommt es nun, dass die Basketball-Meisterschaft in einem Turnier, dass 3 Wochen geht, ausgespielt wird. Die Corona Bundesliga hat jetzt in der Sportwelt Konkurrenz bekommen. Denn Sportwetten Fans werden nun auch Basketball Wetten platzieren.

Übrigens, wer auf Basketball oder Fußball Wetten tippen will, kann das Betway tun. Dort gibt viele Wetten auf Geisterspiele und Bundesliga Live Tipps.

Hier gehts zum Betway Bonus >>

Details zum Turnier

Natürlich darf das Turnier nur stattfinden, wenn strenge Hygienebestimmungen eingehalten werden. Die BBL hat aber ein umfassendes Gesundheitskonzept erstellt, dass von der Politik bereits abgesegnet wurde. Außerdem wird der Wettkampf um den Meistertitel an einem Ort, und zwar im Audi-Dom in München stattfinden. Die bayrische Staatsregierung hat sich dafür stark gemacht. Für die BBL ist nun der Weg frei. Wie genau läuft der Wettkampf ab und wie wird der Bundesliga-Meister ermittelt?

Insgesamt nehmen 10 Teams an dem Turnier teil. Diese werden jeweils zu 2 Gruppen von 5 Mannschaften eingeteilt. Sie spielen dann alle gegeneinander. Teilnehmen werden Frankfurt Fraport Skyliners, ratiopharm Ulm, Alba Berlin, Brose Bamberg, die MHP Riesen Ludwigsburg, BG Göttingen, Hakro Merlins Crailsheim, EWE Baskets Oldenburg, Rasta Vechta und natürlich der Titelverteidiger Bayern München.

Viertelfinale, Halbfinale und Finale

Das Viertelfinale wird folgendermaßen gespielt. Der Sieger der Gruppe A spielt gegen den Vierten der Gruppe B. Es wird sowohl ein Hinspiel als auch ein Rückspiel geben. Nach dem Viertelfinale geht es ins Halbfinale und im Anschluss zum Endspiel. Wie erwähnt, werden alle Partien im Audi-Dome ohne Zuschauer stattfinden. Der genaue Starttermin der Basketball-Meisterschaft ist der 7. Juni. Dann gibt es täglich zwei Geisterspiele. Geplant ist jeweils an Anpfiff um 16.30 Uhr sowie um 20.30 Uhr. Mittlerweile haben die 10 Mannschaften mit einem dreiwöchigen Training begonnen. Während der Vorbereitung müssen die Mannschaften mehrfach getestet werden. Kontakt zu Freunden und Familie sollten sie meiden. Sobald das Turnier startet, müssen die Teams in eine dreiwöchige Quarantäne. Sie werden alle in einem Hotel wohnen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X