Skip to main content

Bastian Schweinsteiger emotional in München verabschiedet

Bastian Schweinsteiger

Foto: imago/Jan Hübner

Bastian Schweinsteiger hat sich gestern Abend emotional von den Fans des FC Bayern München verabschiedet. In einem Abschiedsspiel war er zunächst im Trikot seines jetzigen Vereins Chicago Fire zu sehen, in der zweiten Halbzeit streifte er sich dann doch nochmal das Trikot des deutschen Rekordmeisters über. Und am Ende gelang ihm sogar ein durchaus sehenswertes Tor zum 4:0 Endstand für die Bayern. Schöne Geste: Alle seine Mannschaftskollegen aus München liefen ebenfalls mit der 31 auf dem Rücken auf das Spielfeld – wie Schweinsteiger selbst. „Ich bin einfach nur froh, hier zu sein. Es ist ein sehr heimatverbundenes Gefühl, in München zu sein. Ich hatte wunderbare Jahre beim FC Bayern“ sagte „Schweini“ bereits vor dem Spiel.

Jupp Heynckes und Joachim Löw waren ebenfalls dabei

„Ich bin immer einer von Euch und werde immer einer von Euch bleiben“,

rief er ins Rund: „Meine Vergangenheit gehört nur dem FC Bayern und sonst keinem.“ Ein emotionaler Abschied. Viele Wegbegleiter waren gekommen: Jupp Heynckes, mit dem Schweinsteiger 2013 das Triple holen konnte – Deutsche Meisterschaft, DFB-Pokal und UEFA Champions League. Auch Joachim Löw, der Bundestrainer, mit dem er 2014 in Brasilien Weltmeister wurde, die Krönung seiner langen und erfolgreichen Karriere. Er holte achtmal die Meisterschaft, siebenmal den Pokal und einmal die Champions League.

Uli Hoeneß macht aus seiner Sympathie für Schweinsteiger kein Geheimnis

Bayern Präsident Uli Hoeneß drückte klar seine Sympathie für den ehemaligen Bayern-Star aus: „Als ich auf dem Feld stand, um ihn zu verabschieden, da dachte ich mir, Werte zählen schon noch was in unserer Gesellschaft. Das spürte man, dass die Leute ihm was zurückgeben wollten für das, was er geleistet hat“, so Hoeneß. „Basti ist einer, der für Werte steht.“ Auf die Frage, ob Schweinsteiger nach seiner aktiven Karriere einen Job bei den Bayern angeboten bekomme, sagte Hoeneß: „Ich glaube, Basti hat noch keinen Plan. Er hat noch nichts zugesagt, er will vielleicht noch ein Jahr spielen und dann sieht er mal weiter.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X