Skip to main content

Bauer und Bulliqi schließen sich dem 1. FC Kaan-Marienborn an

Der 1. FC Kaan-Marienborn ist vor dem Saisonstart noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Von der U21 des 1. FC Köln kommt Jens Bauer und vom FC Victoria Köln stößt Dastit Bulliqi zum Team. Beide erhalten einen Kontrakt bis zum Ende der Saison 2018/2019.

Neuzugänge haben mit guten Leistungen gepunktet

Die Verpflichtungen sind eine logische Konsequenz aus den bisherigen Leistungen, die beide Spieler unter anderem beim 1. FC Köln unter Beweis stellten. Während Bauer dem FC treu blieb, zog es Bulliqi zuletzt zum Stadtrivalen Victoria, wo er die Späher von Kaan-Marienborn auf sich aufmerksam machte. Der Verein arbeitet an der Aufwertung seines Teams, um eine gute Saison zu absolvieren. Das vorgegebene Ziel lautet Klassenerhalt und Bulliqi ist sich sicher, dass das Ziel erreicht wird. So gab er bei seiner Verpflichtung zu verstehen, dass er häufig spielen möchte, um der Mannschaft zu helfen, damit das gemeinsame Ziel Klassenerhalt erreicht wird. Für ihn ist das durchaus ein realisierbares Ziel.

In diese Kerbe schlägt auch Bauer, der sich sicher ist, dass das Team gut zusammengestellt wurde, um die Klasse zu halten. Er fühle sich bereits jetzt vom Team sehr gut aufgenommen, was für die Integration neuer Spieler sehr wichtig ist.

1. FC Kaan-Marienborn startet gegen den 1. FC Köln U23

Für Bauer geht es gleich gegen seinen Ex-Verein, dessen Dress er in der letzten Saison trug. Mit Freude erwartet er ein spannendes Spiel. Ein Spiel, welches für ihn sicherlich mit Emotionen verbunden sein dürfte. Die sportliche Leitung unter der Führung von Jochen Trilling ist sich sicher, die richtige Wahl getroffen zu haben mit den beiden Spielern. Sein Kommentar dazu: “Jens und Dastit haben sich einige Wochen der Sichtung unseres Trainerteams unterzogen und dabei einen sehr positiven Eindruck hinterlassen. Beide Spieler passen nicht nur gut in unsere Mannschaft hinein, sondern bieten uns auch deutlich mehr Optionen im Offensivspiel.”

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X