Skip to main content

Bayer 04 Leverkusen: Buhlt der SSC Neapel um Wendell?

Der SSC Neapel ist derzeit auf der Suche nach einem Linksverteidiger, wie derzeit mehrere Quellen berichten. Grund hierfür ist die schwere Verletzung von Faouzi Ghoulam. Der 26-jährige Algerier wird aufgrund seines Kreuzbandrisses in dieser Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen. Somit steht mit Mário Rui nur noch ein Linksverteidiger zur Verfügung. Wie nun berichtet wird, soll unter anderem Wendell von Bayer 04 Leverkusen in den Fokus der Italiener gerückt sein.

Foto: Imago/Sven Simon

Wendell offenbar im Fokus vom SSC Neapel nach Ghoulam-Verletzung

Dies wird zumindest von GloboEsporte in Brasilien berichtet. Demnach will der SSC Neapel den 24-jährigen von Bayer 04 Leverkusen verpflichten. Die Italiener sollen demnach schon bei den Beratern von Wendell angefragt haben. Eine offizielle Bestätigung hierfür gibt es natürlich nicht. Allerdings scheint es objektiv kaum vorstellbar, dass der Werksclub Wendell im Winter ziehen lassen wird. Denn der Brasilianer ist der einzige echte Linksverteidiger im Kader von Coach Heiko Herrlich. Darüber hinaus ist Bayer 04 grundsätzlich dünn besetzt in der Defensive, wo es zudem aktuell gleich vier angeschlagene Spieler gibt. Insofern scheint das Interesse vom SSC Neapel am Bayer-Linksverteidiger durchaus vorstellbar, einen Transfer können wir uns aber in der Tat kaum vorstellen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X