Skip to main content

Bayer Leverkusen: Mehmedi will mehr Spielpraxis – Winter-Abschied rückt näher

Mit Bayer Leverkusen ist es in den letzten Wochen deutlich bergauf gegangen. Doch Admir Mehmedi dürfte den Höhenflug der Werkself aber eher bitter aufstoßen, denn der Stürmer hat seinen Stammplatz verloren und kam in den vergangenen fünf Ligaspielen überhaupt nicht mehr zum Einsatz. Bislang stehen sechs Ligaeinsätze (1 Tor, 1 Vorlage) zu Buche. Das blieb nicht ohne Konsequenzen für den Schweizer Nationalspieler, der in den Playoff-Spielen der Alpenrepublik lediglich nur zweimal als Joker eingesetzt wurde. Damit war zu rechnen, denn Nati-Coach Vladimir Petkovic hatte den 26-Jährigen darauf hingewiesen, dass er in Leverkusen öfter zum Zuge kommen muss, sonst droht er seinen Kaderplatz zur WM zu verlieren.

Mehmedi: Wegen WM-Platz – „Muss regelmäßiger spielen“

„Dass ich in den Spielen gegen Nordirland zunächst auf der Bank war, damit konnte ich rechnen. Der Nationaltrainer hat mir auch gesagt, dass ich für die WM mehr, sprich regelmäßiger spielen muss“, erklärte Mehmedi gegenüber der „Bild“. Sollte sich bis zur Winterpause nichts an seiner Reservistenrolle in Leverkusen ändern, müsst der Offensivallrounder wohl einen vorzeitigen Wechsel in Betracht ziehen.

Dem Vernehmen nach stehen seine Chancen auf eine Rückkehr in die Startelf unter Trainer Heiko Herrlich alles andere als gut. Schließlich hat Bayer 04 mit Julian Brandt und Leon Baily zwar vielversprechende und formstarke Flügelflitzer, während im Sturmzentrum Kevin Volland gesetzt ist. Es sieht schlecht aus für den aufs Abstellgleis geratene Mehmedi, dessen Vertrag noch bis 2019 läuft. Schon im Sommer hielten sich Wechselspekulationen, in der anstehende Transferperiode dürfte das Thema wieder neuen Schwung aufnehmen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X