Skip to main content

Belgische Nationalmannschaft: Roberto Martinez nominiert Radja Nainggolan

Belgien hat Radja Nainggolan zurück in den Kader geholt für die anstehenden Freundschaftsspiele gegen Mexiko und Japan. Nainggolan kam für die belgische Nationalmannschaft bereits seit März nicht mehr zum Einsatz, weil Trainer Roberto Martinez nicht akzeptieren kann, dass der Mittelfeldspieler der AS Rom Raucher ist. Doch offenbar hat der 29-jährige sich durch seine guten Leistungen einen Platz in der Mannschaft zurückerobern können. Auch durch ihn war es für die Roma möglich seit fünf Spielen ohne Niederlage zu sein und in der Champions League die Tabellenführung in der Gruppe zu übernehmen. Die Roten Teufel spielen nächsten Freitag gegen Mexiko und haben am 14. November die japanische Mannschaft zu Gast.

Foto: Imago/ZUMA Press

Der Kader für das Spiel gegen Mexiko

Hier der vollständige Kader für das Spiel gegen Mexiko:

  • Tor: Thibaut Courtois, Simon Mignolet, Matz Sels, Koen Casteels
  • Abwehr: Dedryck Boyata, Laurent Ciman, Leander Dendoncker, Christian Kabasele, Jordan Lukaku, Thomas Meunier, Thomas Vermaelen, Jan Vertonghen
  • Mittelfeld: Nacer Chadli, Kevin De Bruyne, Steven Defour, Mousa Dembélé, Adnan Januzaj, Radja Nainggolan, Youri Tielemans, Axel Witsel
  • Angriff: Michy Batshuayi, Laurent Depoitre, Eden Hazard, Thorgan Hazard, Romelu Lukaku, Dries Mertens, Kevin Mirallas, Divock Origi

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

86 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X