Skip to main content

Benfica Lissabon verstärkt sich mit ehemaligem Stuttgarter Vlachodimos

Laut Medienberichten aus Portugal, Griechenland und der Stuttgarter Nachrichten steht Benfica Lissabon vor einer Verpflichtung von Odysseas Vlachodimos. Der frühere Keeper des VfB Stuttgart wird demnach im Winter von Panathinaikos Athen nach Portugal wechseln. Benfica blättert für den früheren deutschen Juniorennationaltorwart rund zwei Millionen Euro hin.

Foto:Imago/Alterphotos

Odysseas Vlachodimos soll Fünfjahresvertrag erhalten bei Benfica Lissabon

Vlachodimos, der sich einst in Stuttgart hinter Sven Ulreich anstellen musste, soll noch heute einen Fünfjahres-Vertrag bei Benfica Lissabon unterzeichnen. Der 23-jährige wechselte im Januar 2016 vom VfB nach Griechenland. Der Torwart durchlief sämtliche Juniorennationalmannschaften des DFB und stand unter anderem auch beim EM-Sieg der U21 im Kader. Bei Benfica Lissabon soll Odysseas Vlachodimos die neue Nummer eins werden. Die Portugiesen hatten im Sommer Ederson für 40 Millionen Euro an Manchester City abgegeben und sind offenbar mit Julio Cesar und Bruno Varela nicht ganz glücklich. Übrigens würde der VfB Stuttgart an dem Transfer des Torhüters als sein Ausbildungsverein mit 30 Prozent der Ablösesumme profitieren.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X